Trapped

Trapped ist ein Buch bestehend aus Momentaufnahmen von exotischen Tieren aus dem Verlag Edition Frey vom 1. Februar 2018.

Trapped
1 Bewertungen
Trapped
  • Alex Hanimann
  • Herausgeber: Edition Frey
  • Taschenbuch: 350 Seiten

Letzte Aktualisierung am 19.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Trapped: Das Buch zeigt Momentaufnahmen von heimischen wie exotischen Tieren, die zum grossen Teil bei Nacht mit einer automatischen Kamera ausgelöst wurden. Es sind Zufallstreffer. Ursprünglich nur einem kleinen Kreis von Tierforschern vorbehalten, gelingt dem Künstler Alex Hanimann eine Öffnung hin zu vorher unbeachteten Aspekten in der Betrachtung der Bilder. Fragen nach der Autorenschaft und dem Umgang mit digitalen Bildern werden eröffnet. Aber auch die seltsamen Kompositionen dieser automatisch entstandenen Aufnahmen, die jeweils von einer ganz eigenen Ästhetik belebt sind, werden durch die Einbettung in den Kontext der Kunst nach ihrem formalen und inhaltlichen Aufbau neu bewertet.

Zunächst sei einmal gesagt, dass das Buch nicht nur, wie Amazon angibt, auf Englisch ist. Es hat auch deutsche Texte. Wobei ich ehrlich sagen muss, dass das egal wäre, denn es gibt nur Text auf einigen Seiten am Ende. Ansonsten besteht das Buch eben aus den Bildern, Momentaufnahmen von exotischen Tieren. Ich fand das grundsätzlich ganz interessant Tiere mal so nah zu sehen, die eben ganz entspannt sind, wo man weiß das sie sich nicht fürchten und gerade dem nachgehen, dem sie so nachgehen. Dadurch sind einige sehr tolle Bilder entstanden. Natürlich frage ich mich wie sich der Preis rechtfertigt, aber das muss letztendlich jeder für sich selbst entscheiden. Ich war fasziniert von den Bildern, was ich nicht gedacht hätte, ich empfinde den Preis aber als zu hoch.

7,5 von 10 exotischen Tieren

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.