The Da Vinci Treasure

The Da Vinci Treasure: Michael Archer ist ein forensischer Anthropologe, der geradezu besessen von der Idee ist, dass Leonardo Da Vinci seinerzeit einen komplexen Code in seine weltbekannten Arbeiten mit eingebunden hat: Sollte es ihm gelingen diesen vollends zu entschlüsseln, würde er den Ort entdecken, an dem Da Vinci einen Schatz von unermesslichen Wert versteckt hat. Doch die Jagd nach dem größten Schatz, den die Menschheit je gesehen hat, wird zu einer tödlichen Jagd rund um den Globus, die in einem Finale endet, das die Grundfeste der Geschichte erschüttert.

The Da Vinci Treasure (DVD)


Preis: EUR 6,49
Neu ab: EUR 1,29 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 1,29 Auf Lager

C. Thomas Howell hat gerade auch zum Anfang seiner Karriere ein paar echt gute Filme gemacht, beispielsweise E.T. oder Der Tank. Okay, da dann nur als Nebendarsteller aber aus ihm hätte was werden können. Ich finde ja er ist ein toller Schauspieler und umso älter er wird, desto besser sieht das auch aus was er so spielt. Aber er hat es eben nicht geschafft sich durchzusetzen. Das mag vielleicht daran liegen, dass es für die typischen Rollen immer bessere Darsteller gibt? Beliebtere bei den Regisseuren? Man weiß es nicht, auf jeden Fall spielt er in den letzten Jahren fast ausschließlich in sogenannten Mockbustern mit, zu denen auch dieser Film gehört. The Da Vinci Treasure ist schon ein paar Jahre alt, jetzt aber wieder auf DVD erschienen, er war damals eine Kopie von The Da Vinci Code mit Tom Hanks. Zugegeben, man muss schon im Allgemeinen auf Trashfilme stehen um solche Filme gerne zu sehen, so kann ich euch empfehlen nicht reinzuschauen wenn Du eine Abneigung gehen solche Low Budget Filme hast. Ich hingegen kann solchen Filmen durchaus was positives abgewinnen und ich mag C. Thomas Howell, so war das zwar kein Highlight aber sehbar. Außerdem spielte Lance Henriksen eine kleinere Rolle, er ist ja bekannt aus Alien. Auch ihn mag ich sehr, er hat diesen Film auch ein wenig aufgewertet. Versteht mich nicht falsch, dieser Film ist weit entfernt gut zu sein, aber schlecht fand ich ihn auf jeden Fall auch nicht, wenn ihr ihr mal irgendwo günstig schießen könnt, zb. auf Amazon, dann schlagt einfach zu.

30 Tage #gratis TOP Filme, Serien und Dokus schauen ★

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
72 %
Besetzung und Darstellung
75 %
Musik, Animation und Effekte
65 %
Mediennerd

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.