The Call Up – An den Grenzen der Wirklichkeit

The Call Up – An den Grenzen der Wirklichkeit ist ein Science-Fiction Film mit u.a. Max Deacon, Morfydd Clark und Ali Cook von Studio Hamburg Enterprises aus dem Jahr 2016.

The Call Up - An den Grenzen der Wirklichkeit
5 Bewertungen
The Call Up - An den Grenzen der Wirklichkeit
  • Studio Hamburg Enterprises (08.06.2018)
  • DVD, Freigegeben ab 16 Jahren
  • Laufzeit: 90 Minuten
  • Max Deacon, Morfydd Clark, Ali Cook, Parker Sawyers, Chris Obi
  • Deutsch, Englisch

Letzte Aktualisierung am 21.08.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

The Call Up – An den Grenzen der Wirklichkeit: Eine Gruppe von acht erfolgreichen Gamern wird zu einem Betatest eingeladen, bei dem sie eine brandneue und hochmoderne Virtual-Reality-Simulation ausprobieren soll. Ziel dabei ist es, computergesteuerte Terroristen zu bekämpfen. Dem Gewinner winken satte 100.000 Dollar. Um in die Simulation einsteigen zu können, müssen die Teilnehmer speziell ausgestattete Kampfanzüge anlegen und sich vom Computer abscannen lassen. Daraufhin verwandelt sich das moderne Bürogebäude vor den Augen der Gamer in ein hyperrealistisches Kriegsszenario.

Doch als die Gruppe bemerkt, dass ihre Anzüge reales Feedback geben und Verletzungen im Spiel auch tatsächlich erfolgen, wird aus Spaß plötzlich blutiger Ernst. Die Anzüge können nicht mehr ausgezogen werden und halten die Spieler in der virtuellen Realität gefangen. Die Grenze zur Wirklichkeit verschwimmt immer mehr. Ein echter Kampf um Leben und Tod beginnt. Wer ignoriert alle moralischen Grundsätze und kann dieses Spiel überleben?

90 TV-Sender streamen – live und on demand

Im Grunde eine interessante Story, das gabs ja auch schon mal so ähnlich. Ich fand allerdings die Charaktere hier sehr schwach, selbst nach dem Film ist mir keiner im Gedächtnis geblieben. Ich fand den Film auch oft einfach unfreiwillig komisch, selbst für mich etwas zu trashig. Das ist einer der Filme, die man auf TELE 5 irgendwann schaut, bei den schlechtesten Filmen aller Zeiten und sicher ist der Film zusammen mit Freunden ganz witzig, aber überzeugt hat er mich eben nicht. Schaut ihn euch ruhig an, wenn ihr Trash mögt, sucht ihr aber einen ernsthaften Thriller bzw. Science-Fiction Film, dann kann ich euch diesen nicht empfehlen.

4,0 von 10 KI Gegnern

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.