Thai-Boxen basics

Thai-Boxen basics ist ein Buch aus dem pietsch Verlag vom 22. Februar 2018.

Thai-Boxen basics
11 Bewertungen
Thai-Boxen basics
  • Christoph Delp
  • Herausgeber: pietsch
  • Auflage Nr. 1 (22.02.2018)
  • Taschenbuch: 192 Seiten

Letzte Aktualisierung am 17.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Thai-Boxen basics: Das Muay Thai ist ursprünglich als Kampfkunst in Siam/Thailand entstanden. Als sich die Waffen weiterentwickelten und die Kriegsentscheidungen immer stärker von den eingesetzten Waffen abhingen, gewann der sportliche Aspekt des Muay Thai an Bedeutung. Das Training fördert Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und Schnelligkeit. Zudem ist Muay Thai hervorragend zur Selbstverteidigung geeignet. Christoph Delp nimmt den Leser mit auf eine Reise durch die ganze Welt des Muay Thai. Von den Hintergründen des Kampfsports über Angriffstechniken bis hin zum Training erfährt der Leser hier alles Wissenswerte.

Ein klasse Buch für alle, die Thai Boxen lernen möchten oder neu in dieser Sportart sind und trainieren wollen. Das Buch richtet sich dabei an Anfänger und Neulinge. Ich denke, dass bereits gestandene Sportler nicht ganz so viel damit anfangen können, weil das Buch eben die basics erklärt, wie es der Titel im Grunde schon aussagt. Dabei schafft das Buch locker zu begeistern, denn die Bilder sind alle richtig klasse und die einzelnen Schritte sind wirklich bis ins kleinste Detail erklärt und bebildert, da kann man eigentlich nicht mehr viel falsch machen. Das perfekte Buch für den Einstieg ins Thai Boxen.

7,5 von 10 Thai Boxern

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.