Süßkartoffeln: Rezepte für gesunden Genuss

Süßkartoffeln: Rezepte für gesunden Genuss: Sie kommt aus warmen Ländern, ist aber bei uns endlich kein Exot mehr: Die Süßkartoffel erobert die Herzen von Gesundheitsbewussten und Genießern mit ihrem hohen Gehalt an Ballaststoffen und Vitaminen einerseits und ihrem köstlich süßlich-salzigen Geschmack andererseits. Man kann sie backen, braten, frittieren oder kochen, mit afrikanischen oder japanischen Gewürzen kombinieren oder klassischen Kartoffelgerichten einen besonderen Dreh geben. Und dank ihres Zuckergehalts eignet sie sich auch für glutenfreies Gebäck und andere Süßspeisen.

Süßkartoffeln: Rezepte für gesunden Genuss (Gebundene Ausgabe)


Neu ab: EUR 12,99 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 8,49 Auf Lager

Ich glaube vor etwa 2 Jahren muss das gewesen sein, da bin ich irgendwann mal auf die Idee gekommen meine Kartoffelcremesuppe, die ich so gerne koche und esse, mit Süßkartoffeln zu machen und war überrascht wie lecker die geworden ist. Seit dem mache ich das mal öfter. Auch Pommes aus Süßkartoffeln habe ich mal probiert, dann sind mir die Ideen ausgegangen, wobei man ja ganz ehrlich sagen muss, dass man alles, was man mit Kartoffeln machen kann auch mit Süßkartoffeln anstellen könnte, man muss nur drauf kommen. Das Buch hilft dabei, so habe ich zum ersten Mal Süßkartoffel Chips probiert. genial sage ich euch. Aber auch die weiteren Rezepte waren klasse, viel kreatives dabei für so ein dünnes Buch, ich bin äußerst positiv überrascht und kann euch die Süßkartoffel als Gemüse, sowie dieses Buch als kleine Rezeptesammlung sehr empfehlen.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
80 %
Lesbarkeit
82 %
Spannungs- und Interessensbogen
80 %
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.