Streets of You von Eagle Eye Cherry

Streets of You ist das neue Album von Eagle Eye Cherry und Pias Recordings/Play Two (Rough Trade) vom 23. November 2018.

Streets of You
  • Eagle Eye Cherry, Streets of You
  • Pias Recordings/Play Two (Rough Trade)
  • Audio CD

Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Streets of You von Eagle Eye Cherry: Der schwedische Singer/Songwriter Eagle-Eye Cherry, bekannt durch seinen europaweiten Hit “Save Tonight”, veröffentlicht sein neues, fünftes Studioalbum “Streets Of You”! Noch vor wenigen Jahren war sich Eagle-Eye Cherry nicht sicher, ob er weiterhin als Künstler arbeiten wollte. Eine Reihe glücklicher Umstände entfachte jedoch schließlich seinen Wunsch, Alben aufzunehmen und auf Tour zu gehen, aufs Neue: ein neues, professionelles Umfeld, das im Wandel des Musikbusiness mehr Chancen als Probleme sah, die Reise in eine bestimmte Stadt sowie die Chance, seine Songs so oft live spielen zu können, dass sie beinahe ein Eigenleben entwickelten.

Das Ergebnis ist sein neues Album “Streets Of You”, das fünfte seit seinem erfolgreichen Debüt “Desireless” von 1997. Seine Fans liebten seinen sehr persönlichen Pop-Rock, den er Anfang der 90er Jahre entwickelte. Aufgewachsen in einer jazzfokussierten Umgebung – sein Vater Don war eine Jazzikone an der Trompete und auch seine Schwester Neneh wagte sich tief ins Jazzterritorium vor – suchte er nach seiner eigenen musikalischen Formel. Seinen Sound bezeichnet er heute als Folk Country. Und so hat Eagle-Eye Cherry endlich die Balance zwischen der Musik, seiner zweiten großen Liebe, der Schauspielerei, seinem normalen Leben in Stockholm und mit “Streets Of You”, welches er in Nashville und Stockholm aufnahm, den Weg zurück zum Kern seiner Kunst gefunden.

Ich glaube Eagle Eye Cherry kennt beinahe jeder von uns, seinen Hit “Save Tonight” aus dem Jahr 1997 kennt sicher auch jeder. Das war sein Durchbruch, damit war er in den deutschen top 20 Charts und im Rest Europas in den top 10. Danach konnte er nie wieder an den Erfolg anknüpfen. Andere Lieder erreichten gerade mal die top 100, wenn überhaupt. Ich selbst fand den Hit “Save Tonight” damals klasse. Wenn er heute im Radio gespielt wird trällere ich natürlich mit. Seit der Zeit, muss ich zugeben, habe ich von Eagle Eye Cherry nichts mehr gehört und erst jetzt mit diesem Album das erste Mal wieder, ich war also sehr gespannt.

Die Stimme hat sich dabei nicht verändert, das kommt einen bekannt vor. Man hat das Gefühl bekanntes zu hören und das Album ist auch nicht schlecht geworden. Meiner Meinung nach fehlt aber der top Hit. Versteht mich nicht falsch, das Album ist gut, ich hab es mir gespannt und gerne angehört und sicher werde ich es mir auch nochmal reinlegen, denn es ist schöne Pop Musik mit einer angenehmen Stimme, aber der top Hit, den man 30 Mal am Stück hört, fehlt für mich. Aber jeder hat ja einen anderen Geschmack, von daher kann ich euch absolut empfehlen einfach selbst mal reinzuhören, viel Spaß dabei.

7,5 von 10 gesicherten Abenden

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.