Sing Meinen Song – Das Tauschkonzert Vol. 5 Deluxe Version

Sing Meinen Song – Das Tauschkonzert Vol. 5 Deluxe Version ist ein Sampler von Music for Millions (Tonpool) vom 11. Mai 2018.

Sing Meinen Song - Das Tauschkonzert Vol. 5 Deluxe Version (2CDs)
53 Bewertungen
Sing Meinen Song - Das Tauschkonzert Vol. 5 Deluxe Version (2CDs)
  • Various, Sing Meinen Song - Das Tauschkonzert Vol. 5 Deluxe Version (2CDs)
  • Music for Millions (Tonpool)
  • Audio CD

Letzte Aktualisierung am 18.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Sing Meinen Song – Das Tauschkonzert Vol. 5 Deluxe Version: Begleitend zur Sendung erscheint das Album Sing meinen Song Das Tauschkonzert Vol. 5 am 11. Mai 2018 Das Musiklabel der Mediengruppe RTL, Music for Millions, veröffentlicht den Longplayer in zwei CD-Varianten. Als Deluxe 2-CD-Edition mit allen 42 Tauschsongs und als gekürzte 1-CD-Variante mit 14 Songs. In der 5. Staffel erweitert sich die Vielfalt der musikalischen Genres noch einmal, denn zum allerersten Mal wird auch der Schlager vertreten sein. Wie werden Mary-Roos-Evergreens aus dem Mund von Marian Gold oder Rea Garvey klingen? Wer wagt sich an den massenhaft gecoverten Alphaville -Hit Forever young und hat damit eine riesige Fallhöhe?

Ich habe mal in die Show reingeschaut, damals die erste Staffel und war nicht so begeistert, denn das war mir zu viel „Show“ also zu viel gequatsche von Menschen die mich nicht interessieren. Ich habe dann auch gedacht das sich das nicht gut anhören kann, wenn jemand anderes einen doofen Song singt und die allermeisten fand ich eben auch doof. Das hat sich nicht geändert, aber ich habe dennoch mal reingehört in die aktuelle Staffel, einfach weil ich wissen wollte ob ich Recht hatte. Ich kürze es mal ab, ich hatte unrecht.

Also das Gesabbel in der Show schaue ich mir trotzdem nicht an, das ist langweilig, aber der Gesang ist absolut klasse. Ich hatte wirklich Unrecht, ein blöder Song kann anders interpretiert total klasse klingen. Beispielsweise „Denkmal“. Im Original kann ich es einfach nicht mehr hören, gesungen von Johannes Strate ist es großartig. In der Tat ist das dann so mit den meisten Liedern, nur ganz wenige Ausnahmen, wenn überhaupt 2-3 sind nicht so gelungen, der Rest hat mir wirklich richtig gut gefallen. Ich bin sogar richtig begeistert und überrascht, dass ich so daneben lag. Hör doch einfach selbst mal rein.

8,5 von 10 bekannten Tracks

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.