Sind Hörbücher eigentlich noch modern?

Sind Hörbücher eigentlich noch modern? Eine spannende Frage, der ich heute mal auf dem Grund gehen möchte, denn ich denke Hörbücher waren nie moderner als jetzt.

Sind Hörbücher eigentlich noch modern?

Ich hatte die Tage mal etwas nachgedacht. Ich stelle euch ja relativ viele Hörspiele vor, die finde ich nach wie vor, seit meiner Jugend, klasse. Hörbücher stelle ich euch meistens in meiner Kategorie Romane des Monats vor. Ich höre sie auch richtig gerne, komme aber nie dazu mal etwas generelles darüber zu schreiben, was ich hier nachholen möchte.

Ich kann mich noch an meine Kindheit erinnern, da habe ich mir ab und an aus der Bücherreich Hörbücher geliehen, weil ich das angenehmer fand als lesen, doch fand ich die meistens langweilig. So monotoner Vorleser meistens, absolut langweilig, da hätte man die Bücher lieber selbst lesen können. Heute ist das anders, so völlig anders und das möchte ich euch im Grunde hiermit sagen, denn ihr braucht keine Angst haben vor der Erfahrung oder euch vorstellen, dass Hörbücher noch so langweilig sind. Das ist in keinem Fall so, als Beispiel habe ich euch hier mal einige aufgeführt, die brandneu sind. Gelesen teilweise von wirklich bekannten Stimmen wie u.a. Anneke Kim Sarnau. Das ist nicht mehr monoton, das ist wirklich klasse betont, ein Genuss, eine Freude. Hört aber einfach selbst mal rein, diese neuen Hörbücher kann ich sehr empfehlen.

Die drei Sonnen (Die Trisolaris-Trilogie, Band 1)
190 Bewertungen
Die drei Sonnen (Die Trisolaris-Trilogie, Band 1)
  • Cixin Liu
  • Herausgeber: Random House Audio

Letzte Aktualisierung am 12.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die drei Sonnen (Die Trisolaris-Trilogie, Band 1): China, Ende der 1960er-Jahre: Während im ganzen Land die Kulturrevolution tobt, beginnt eine kleine Gruppe von Astrophysikern, Politkommissaren und Ingenieuren ein streng geheimes Forschungsprojekt. Ihre Aufgabe: Signale ins All zu senden und noch vor allen anderen Nationen Kontakt mit Außerirdischen aufzunehmen. Fünfzig Jahre später wird diese Vision Wirklichkeit – auf eine so erschreckende, umwälzende und globale Weise, dass dieser Kontakt das Schicksal der Menschheit für immer verändern wird.

Blutschatten: Der erste Fall für Sunday Night
47 Bewertungen
Blutschatten: Der erste Fall für Sunday Night
  • Kathy Reichs
  • Herausgeber: Random House Audio
  • Auflage Nr. 0 (05.03.2018)

Letzte Aktualisierung am 12.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Blutschatten: Der erste Fall für Sunday Night: Sunday Night ist eine Frau mit körperlichen Narben, seelischen Wunden ― und mit Killerinstinkt. Jahrelang lief sie vor ihrer Vergangenheit davon und suchte sich ein Leben, in dem sie niemanden brauchte und nichts spürte. Als ein Mädchen im Chaos einer Bombenexplosion verschwindet, bittet dessen Familie Sunday um Hilfe ― und weckt ihren Gerechtigkeitssinn. Ist das Mädchen tot? Entführt? Warum fehlt jede Spur? Wenn Sunday zurück ins Leben und das verschwundene Mädchen finden will, muss sie sich jetzt ihren eigenen Dämonen stellen.

Angebot
Die letzte Stunde
32 Bewertungen
Die letzte Stunde
  • Minette Walters
  • Herausgeber: Random House Audio
  • Auflage Nr. 0 (12.03.2018)

Letzte Aktualisierung am 12.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die letzte Stunde: Juni 1348: In England bricht die Pest aus. Binnen kürzester Zeit werden ganze Landstriche entvölkert, Angst und Panik regieren. Allein Lady Anne, die Burgherrin von Develish, bleibt ruhig. Als die Pest auch ihr Gebiet erreicht, bringt sie kurzentschlossen all ihre Schutzbefohlenen in der Burg in Sicherheit und lässt die Zugbrücke verbrennen. Nicht einmal ihren Ehemann, der von einer Reise zurückkehrt, lässt sie ein. In ihrem kleinen Reich zählen nicht mehr gesellschaftliche Konvention und Rang, sondern Einsatz für die Gemeinschaft. Als neuen Verwalter setzt Anne Thaddeus ein, den niedrigsten, aber intelligentesten ihrer Diener. Doch können sich die Burgleute gegen die Krankheit behaupten, die vor ihren Toren tobt? Gegen die Verzweifelten und Raffgierigen, die Develish angreifen? Werden die Vorräte reichen? Dann geschieht ein Mord und droht die Burggesellschaft endgültig zu zerreißen …

Eiskalter Hund: Fellingers erster Fall (Fellinger-Serie, Band 1)
45 Bewertungen
Eiskalter Hund: Fellingers erster Fall (Fellinger-Serie, Band 1)
  • Oliver Kern
  • Herausgeber: Random House Audio
  • Auflage Nr. 0 (12.03.2018)

Letzte Aktualisierung am 12.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Eiskalter Hund: Fellingers erster Fall (Fellinger-Serie, Band 1): Fellinger ist ein kerniger Typ: Grantelig und gradaus. So, wie die Leute eben sind. Dort, wo er lebt. In einer Kleinstadt im Bayerischen Wald. Fellinger wollte immer Polizist werden. Hat nicht geklappt. Sein Knie. Und überhaupt. Jetzt ist er Lebensmittelkontrolleur. Eines Tages beschwert sich ein anonymer Anrufer über das chinesische Restaurant im Bezirk. Vor Ort stellt Fellinger fest, dass die schwarze Soße eklig, aber unbedenklich ist. Ganz anders sieht es da im Kühlhaus aus. Dort hängt ein toter Hund am Haken. Heikel wird die Sache, als sich herausstellt, dass die Halterin verschwunden ist. Fellinger fängt an zu ermitteln … und hört nicht mehr auf!

Opfermoor
21 Bewertungen
Opfermoor
  • Susanne Jansson
  • Herausgeber: der Hörverlag
  • Auflage Nr. 0 (12.03.2018)

Letzte Aktualisierung am 12.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Opfermoor: Ein sagenumwobenes Moor in Schweden. Die Biologin Nathalie muss dort Proben entnehmen. Kurze Zeit später findet sie einen jungen Mann, brutal zusammengeschlagen. Neben ihm eine von Hand ausgehobene Grube – ein vorbereitetes Grab? Ein Anklang an die Menschenopfer, die vor fast zweitausend Jahren hier angeblich erbracht wurden? Zusammen mit der Polizeifotografin Maya versucht Nathalie, die Geschehnisse aufzuklären. Dabei stoßen die beiden Frauen auf weitere grausame Funde und erkennen, wie sehr die Bewohner des kleinen Ortes auf unheilvolle Weise in die Vorkommnisse verstrickt sind.

Angebot
Wahre Freiheit: Der buddhistische Weg, in jedem Augenblick glücklich und geborgen zu sein
6 Bewertungen
Wahre Freiheit: Der buddhistische Weg, in jedem Augenblick glücklich und geborgen zu sein
  • Jack Kornfield
  • Herausgeber: Argon Balance
  • Auflage Nr. 1 (22.02.2018)

Letzte Aktualisierung am 12.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wahre Freiheit: Der weltbekannte Psychotherapeut Jack Kornfield vermittelt in seinem neuen Hörbuch die Quintessenz der Achtsamkeitspraxis und schafft einen Brückenschlag von der buddhistischen Lehre in unsere westliche Lebenswirklichkeit. Anschaulich und bildhaft lässt er uns an seinen Erfahrungen teilhaben und berichtet über das Zur-Ruhe-Kommen, Zuhören, Umgang mit Leid, von Liebe und Verbundensein ebenso wie von sozialem und politischem Engagement und spirituellem Bewusstsein. Mit seiner umfassenden Weisheit und zahlreichen Meditationsübungen ermächtigt er uns dabei zum Handeln in Zeiten, in denen wir das Bedürfnis haben, einer immer aufgeregteren Welt etwas Positives entgegenzusetzen. Er zeigt uns, wie wir uns von Ängsten und Befürchtungen befreien und so unser Leben auch in Krisensituationen annehmen, genießen und teilen können.

Angebot
Munin oder Chaos im Kopf
32 Bewertungen
Munin oder Chaos im Kopf
  • Monika Maron
  • Herausgeber: Argon Verlag
  • Auflage Nr. 1 (22.02.2018)

Letzte Aktualisierung am 12.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Munin oder Chaos im Kopf: Mina Wolf, Journalistin und Gelegenheitstexterin, opfert den Sommer, um einen Aufsatz über den Dreißigjährigen Krieg für die Festschrift einer Kleinstadt zu schreiben. Eine irre Nachbarin, die Tag für Tag von morgens bis abends auf ihrem Balkon lauthals singt, zwingt sie, nur noch nachts zu arbeiten. Die kleine, enge Straße gerät in Aufruhr, und in Minas Kopf vermischen sich der Dreißigjährige Krieg, die täglichen Nachrichten über Krieg und Terror mit der anschwellenden Aggression in der Nachbarschaft. Schließlich taucht auch noch eine Krähe in Minas nächtlicher Einsamkeit auf. Sie nennt sie Munin und beginnt mit ihr ein Gespräch über Gott und die Welt. Das Chaos in Minas Kopf ist komplett.

Angebot
Die Orient-Mission des Leutnant Stern
11 Bewertungen
Die Orient-Mission des Leutnant Stern
  • Jakob Hein
  • Herausgeber: Argon Verlag
  • Auflage Nr. 2 (22.02.2018)

Letzte Aktualisierung am 12.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Orient-Mission des Leutnant Stern: Sommer 1914. Die deutsche Militärführung hat sich einen raffinierten Schachzug überlegt: Wenn sich der türkische Sultan davon überzeugen ließe, den Dschihad auszurufen, stünden Briten und Franzosen vor großen Problemen. Die Muslime würden in den Kolonien revoltieren und der Krieg mit Deutschland so zur Nebensache werden. Um die Gunst des Sultans zu gewinnen, plant man, 14 muslimische Kriegsgefangene feierlich in Konstantinopel freizulassen. Doch dazu müssten diese durch halb Europa geschleust werden. Für solch eine Mission braucht es jemanden mit Chuzpe und unkonventionellen Ideen. Einen wie den jüdischen Leutnant Edgar Stern. Dieser verkleidet die Gefangenen kurzerhand als Zirkustruppe und macht sich mit ihnen auf in Richtung Osten und Dschihad.

Frauen, die Bärbel heißen
37 Bewertungen
Frauen, die Bärbel heißen
  • Marie Reiners
  • Herausgeber: Argon Verlag
  • Auflage Nr. 2 (08.03.2018)

Letzte Aktualisierung am 12.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Frauen, die Bärbel heißen: »Als ich an jenem Morgen mit meiner Mischlingshündin Frieda spazieren ging, lag es plötzlich da – das perfekte Stöckchen. Wenn ich sage, da lag das perfekte Stöckchen, ist das allerdings nicht ganz korrekt. Es steckte. Und zwar im Auge eines Mannes, der mausetot war. Mein erster Impuls war, das Stöckchen rauszuziehen und zu werfen. Doch bei näherer Überlegung argwöhnte ich, dass dieses Verhalten merkwürdig auf andere wirken könnte. Also griff ich trotz inneren Widerwillens statt zum Stöckchen zum Handy und rief die Polizei an. Nach zwei Stunden auf dem Kommissariat durfte ich endlich gehen. Ich hatte den Toten gemeldet, und niemand würde sich mehr für mich interessieren. Ich sollte mich irren.«

Prawda: Eine amerikanische Reise
8 Bewertungen
Prawda: Eine amerikanische Reise
  • Felicitas Hoppe
  • Herausgeber: Argon Verlag
  • Auflage Nr. 1 (08.03.2018)

Letzte Aktualisierung am 12.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Prawda: Eine amerikanische Reise: Zehntausend komische wie hochpoetische Meilen reist Felicitas Hoppe von Boston über San Francisco bis Los Angeles und zurück nach New York. Hellwach begibt sie sich als literarischer Wirbelsturm auf die Spuren von Ilf und Petrow, zweier russischer Schriftsteller, die 80 Jahre vor ihr unterwegs waren und zu Kultfiguren wurden. Ob Hoppe die Ford-Werke und den ersten elektrischen Stuhl besichtigt, nebenbei den Zaun von Tom Sawyer streicht, in einem Tornado verschwindet oder im Auge des Sturms auf Quentin Tarantino persönlich trifft – Prawda lässt uns Dinge sehen und hören, wie sie über das unglaublichste Land der Erde noch nie gesagt wurden: eine literarische Weltentdeckung.

Der Reporter
17 Bewertungen
Der Reporter
  • John Katzenbach
  • Herausgeber: Argon Verlag
  • Auflage Nr. 2 (22.02.2018)

Letzte Aktualisierung am 12.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der Reporter: Malcom Anderson ist Polizeireporter in Miami, abgebrüht und erfolgsbesessen. Daher ist die ermordete junge Frau zunächst nur eine weitere gute Story für ihn. Doch das ändert sich, als der Mörder ihn anruft: Ausführlich berichtet er Anderson von seiner Tat. Und er stellt in Aussicht, dass er wieder töten wird. In den folgenden Wochen gibt es weitere Todesfälle, und jedes Mal erhält Anderson einen Anruf. Seine Artikel darüber machen die erhofften Schlagzeilen, doch der psychische Druck, unter dem er steht, wird immer größer. Erst viel zu spät merkt er, dass er zum Opfer seines eigenen Sensationsjournalismus geworden ist – und sich im Visier des Killers befindet.

Angebot
Der Zopf
175 Bewertungen
Der Zopf
  • Laetitia Colombani
  • Herausgeber: Argon Verlag
  • Auflage Nr. 3 (21.03.2018)

Letzte Aktualisierung am 12.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der Zopf: Drei Lebenswege, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Und dennoch teilen Smita, Giulia und Sarah das gleiche Schicksal: Alle drei kämpfen mutig gegen die Widerstände des Lebens. Smita, die Unberührbare, opfert in Indien ihr Haar dem Gott Vishnu, denn ihrer Tochter soll es einmal besser ergehen. In Palermo rettet Giulia die Perückenfabrik ihres Vaters vor dem Bankrott. Und als in Montreal die erfolgreiche Anwältin und alleinerziehende Mutter Sarah erkrankt, schöpft sie mit ihrer Perücke neuen Lebensmut. In leuchtenden Bildern nehmen uns Andrea Sawatzki, Eva Gosciejewicz und Valery Tscheplanowa mit auf eine Reise rund um den Globus – eine Hymne auf das Leben und den Mut aller Frauen dieser Welt.

Verzogen
61 Bewertungen
Verzogen
  • Susanne Fröhlich
  • Herausgeber: Argon Verlag
  • Auflage Nr. 3 (08.03.2018)

Letzte Aktualisierung am 12.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Verzogen: Andrea erfüllt Paul einen Herzenswunsch und zieht mit ihm aufs Land. Und zwar wirklich aufs Land – dahin, wo Fuchs und Hase sich am Waldrand Gute Nacht sagen, der nächste Supermarkt eine halbe Autostunde entfernt ist und die Feldwege sich am Dorfausgang in der Unendlichkeit verlieren. Allerdings nur zur Probe für ein Jahr! Wie das wohl wird? Während Paul voller Elan die Praxisvertretung für den ansässigen Orthopäden übernimmt, muss Andrea feststellen, dass das Landleben gar nicht so ist, wie sie sich das vorgestellt hat: Als Frau Doktor ist sie gleich im ganzen Dorf bekannt, und spätestens als ihr Ex-Schwiegervater Rudi zu ihnen zieht, wird klar, dass von Privatleben hier keine Rede sein kann.

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.