Schnitz it yourself: Meine Lieblingsprojekte mit dem Taschenmesser

Schnitz it yourself: Meine Lieblingsprojekte mit dem Taschenmesser ist ein Buch aus dem AT Verlag vom 1. April 2019.

Schnitz it yourself: Meine Lieblingsprojekte mit dem Taschenmesser
1 Bewertungen
Schnitz it yourself: Meine Lieblingsprojekte mit dem Taschenmesser
  • Felix Immler
  • Herausgeber: AT Verlag
  • Gebundene Ausgabe: 200 Seiten

Letzte Aktualisierung am 5.05.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schnitz it yourself: Meine Lieblingsprojekte mit dem Taschenmesser: Mit einem einfachen Taschenmesser mit Holzsäge lässt sich mehr machen als die altbekannten Pfeilbogen, Wanderstock oder Bratspiess. Das beweist Taschenmesser-Experte und Schnitz-Crack Felix Immler mit seinem neuen Buch. Er präsentiert über 30 neue, innovative und einzigartige Projekte, die Klein und Gross begeistern viele davon in monatelanger Arbeit ausgetüftelt oder taschenmessertauglich weiterentwickelt.

Alles, was man dazu neben dem Taschenmesser braucht, findet man in der Natur, im Haushalt oder im Abfall. So entsteht ein Ballonsaxophon, das klingt wie echt, eine Armbrust, an der sogar Wilhelm Tell seine Freude gehabt hätte, ein Fallschirm, der mit dem Pfeilbogen in die Luft geschossen wird, oder ein Boot, das mit einem Kerzenmotor übers Wasser tuckert. Sämtliche Projekte und Techniken werden Schritt für Schritt mit insgesamt rund 800 Fotos und Illustrationen detailliert erklärt. Dazu alles über die grundlegenden Techniken und die notwendigen Sicherheitsregeln. Mit Anleitungen als kostenloser Download aufs Handy.

Ich finde es total klasse sich mit alten Hobbys zu beschäftigen und schnitzen gehört einfach dazu, wer macht das bitte noch? Ich hatte mal einen Nachbarn, der weit über 90 Jahre alt war und immer auf seinem Balkon geschnitzt hat. Das hat er mir mal gezeigt und seit dem hat mich das so ein bisschen angesteckt, das ich das auch immer mal versuchen wollte. Als ich dann diese Tage dies Buch sah dachte ich mir „Das muss ich haben“. Man brauch auch gar nicht viel um loszulegen. Ein schweizer Taschenmesser, etwas Holz, das man in der Natur findet und ein paar kleinere kostengünstige Utensilien und schon kann man loslegen und die coolsten Projekte schnitzen. Die Ideen die dies Buch hat sind grandios, da ist für jeden Geschmack und jede Lebenslage etwas mit dabei. Wer also Lust hat sich damit zu beschäftigen, der sollte zu diesem Buch greifen, unbedingt.

9,0 von 10 schönen Projekten aus Holz

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.