Schlaui und Klaui: Kirschen im Winter

Schlaui und Klaui: Kirschen im Winter ist ein Kinderbuch aus dem Baeschlin Verlag vom 4. März 2018.

Schlaui und Klaui: Kirschen im Winter
  • Linard Bardill, Miriam Cordes
  • Herausgeber: Baeschlin Verlag
  • Auflage Nr. 1 (04.03.2018)
  • Gebundene Ausgabe: 32 Seiten

Letzte Aktualisierung am 16.07.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schlaui und Klaui: Kirschen im Winter: Räuberhut und Pfefferbüx! «Im Winter gibt es keine Kirschen», gibt Schlaui seinem Räuberfreund zu verstehen. Aber vergeblich: Klaui schwingt gefährlich seinen Teekessel und rennt los, zuerst ins Kaufhaus, dann nach Honolulu. Auch ein etwas lästiger Aufenthalt im Gefängnis hält die beiden nicht auf, und nach einer spektakulären Flucht gelangen sie nach Kalifornien. Hier – und übrigens auch am Nordpol – gibt es aber keine Kirschen. So machen sie sich auf den Heimweg. Und siehe da: Inzwischen ist es Sommer geworden! Der Baum vor der Räuberhöhle ist voller Kirschen. Jetzt schlagen sie sich die Bäuche voll, bis sie wabbeln wie Wackelpudding!

Eine zweifellos witzige Geschichte, ich möchte sagen eine sehr einfache Geschichte, deren Sinn ich leider nicht verstanden habe. Sie macht wenig Sinn, außer seinen Kindern beizubringen das man vielleicht nicht immer alles sofort haben kann, oder das manche Obstsorten eben nur zu bestimmten Zeiten wachsen. Ich glaube beides ist für Kinder, für die dieses Buch sein soll, also für die allerkleinsten, nicht wirklich angebracht, weil sie es einfach nicht verstehen werden, aber das ist natürlich nur meine Meinung. Wenn Du anderer bist, kann ich dir das Buch empfehlen, denn rein technisch gesehen ist es toll gemacht, genau richtiger Text, leicht zu verstehen und Zeichnungen auf denen immer etwas zu entdecken ist, schau doch einfach selbst mal rein und mach dir dein eigenes Bild.

7,0 von 10 leckeren Kirschen

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.