Sandmann

Sandmann ist ein Comicbuch aus dem Verlag Kult Comics vom 4. April 2019.

Sandmann
1 Bewertungen
Sandmann
  • Michael Mikolajczak
  • Herausgeber: Kult Comics
  • Auflage Nr. 1 (04.04.2019)
  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten

Letzte Aktualisierung am 13.05.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Sandmann: Seit seiner Kindheit ängstigt Nathanael nichts mehr, als der Sandmann, eine Bestie vom Mond, die den Menschenkindern ihre Augen stiehlt und an seine eigene Brut verfüttert. Als Erwachsener fürchtet Nathanael den monströsen Sandmann noch immer und ist sich sicher, dieser und der steinalte Coppelius seien ein und dieselbe Person. Nathanael und Coppelius wohnen als Nachbarn im gleichen Haus. In Todesangst vermeidet Nathanael jegliche Begegnung mit dem zurückgezogen lebenden Alten.

Todesangst ist nicht die einzige Furcht in Nathanaels Leben, verbirgt er doch im Keller des Hauses ein düsteres Geheimnis vor den Augen aller Bewohner. Doch Coppelius erahnt, was Nathanael dort versteckt. Das Wissen des Alten um das dunkle Geheimnis zwingt Nathanael, sich seiner Angst und dem Sandmann zu stellen.

1817 veröffentlichte E.T.A. Hoffmann seine Erzählung »Der Sandmann«, ein Meisterwerk der Schauerliteratur. »SANDMANN« erzählt eine fiktive Fortsetzung des ursprünglichen Textes. Die Graphic Novel ist Literaturadaption, Gruselgeschichte und Psychothriller zugleich.

Der Comic-Stil ist einfach hervorragend gezeichnet. Richtig beängstigend, richtig druck bekommt man beim lesen, ich kann es kaum beschreiben. Man ist eben so richtig auf Spannung und fühlt sich auf jeder Seite irgendwie beklemmt. Was bei mir kaum ein Film oder Serie hinbekommt, schaffte dieser Comic von der ersten Seite an und daher meine klare Empfehlung.

9,0 von 10 beklemmenden Situationen

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.