Diese Romane/Biografien im Januar 2017 sind sehr lesenswert/hörenswert

Wer mich kennt und hier öfter mitliest, weiß: Ich stelle sogut wie keine Romane oder Biografien vor, weil ich einfach auch nicht so oft Romane lese. Ich wurde schon oft gefragt was mich hindert einen Roman wirklich durchzulesen, ich kann es aber nicht sagen, irgendwann passen mir Dinge nicht und ich breche das Lesen ab. Es gibt aber hin und wieder welche, die ich recht interessant fand, sogar welche die mich richtig begeistert haben und in den letzten Wochen sind da welche zusammen gekommen, die einzeln vorzustellen schwer wäre, weil ich da vermutlich zu wenig schreiben könnte, es ist ja so, dass ich auch ungerne die Geschichten zusammenfasse, das machen Pressemenschen in ihren Texten schon so gut, das brauche ich nicht noch machen.

Aber ich schweife ab, diese Bücher in diesem Beitrag hatten mich die letzten Wochen auf ihre ganz eigene Art begeistert, jeder Roman hat irgendwie was interessantes gehabt und ich habe sie zumindest alle angefangen zu lesen und bin da teilweise noch dabei, das mache ich übrigens auch gerne, ich lese gerne mehrere Bücher gleichzeitig, was sich bei der Masse an Büchern auch anbietet, die so erscheinen. Lange Rede, kurzer Sinn, mit diesen Büchern könnt ihr zumindest meiner Meinung nach nichts falsch machen, wenn Du also einen neuen Roman suchst, was lehrreiches, was spannendes, was für Kinder, dann bist Du bei diesen Empfehlungen genau richtig.

Die besten Bücher

Mörderische Metropole Berlin: Authentische Fälle (Taschenbuch)


Neu ab: EUR 14,00 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 9,30 Auf Lager

Mörderische Metropole Berlin: Authentische Fälle: Der etwas andere Guide durch die Hauptstadt. Ein Blick in die Berliner Unterwelt. Regina Stürickow führt den Leser auf einem reizvollen kriminalhistorischen Streifzug rund um Alexanderplatz, Scheunenviertel, Bülowbogen und Kurfürstendamm zu Orten des Verbrechens. Es gelingt ihr meisterhaft, den Zeitgeist der 1920er Jahre wie auch die nicht goldene Seite des damaligen Lebens in Berlin einzufangen. Kurzweilig erzählt sie von Schiebern und Kneipenwirtinnen, vom Kriminalistenalltag wie von der zunehmenden Aggressivität als unvermeidlicher Kriegsfolge. Zahlreiche historische Fotos illustrieren die Kriminalfälle und zeichnen zugleich ein treffliches Bild der Stärken und Schwächen kriminalpolizeilicher Arbeit zur Zeit des Ersten Weltkrieges und der Weimarer Republik. Das erfolgreiche Buch wurde um zwei Kriminalfälle erweitert.

Der König der Tiere: Geschichten und Glossen (Gebundene Ausgabe)


Neu ab: EUR 13,90 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 6,49 Auf Lager

Der König der Tiere: Geschichten und Glossen: Blödsinn meets Tiefsinn – ein brillanter Spagat wie ihn nur Jürgen von der Lippe beherrscht Jürgen von der Lippes Humor ist Kult – bei Lesern und Zuhörern. Und weils so schön war mit den „Balladen“, gibt es jetzt über 60 brandneue Geschichten: zum Lachen, Schmunzeln und gepflegten Sinnieren. In ihnen kombiniert der Autor Kalauer und Witze mit Philosophie und Sprachkritik und erzählt ebenso lustig wie hinterlistig von Kampf der Geschlechter, vom lieben Gott und der heilen wie unheilen Welt.

Wo bitte geht’s zum Meer?: Was es wirklich heißt, eine Kreuzfahrt zu machen (Broschiert)


Neu ab: EUR 10,00 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 6,73 Auf Lager

Wo bitte geht’s zum Meer?: Warum begeben sich Menschen in Scharen auf ein Schiff, das mehr Leute unterbringt, als eine Kleinstadt Einwohner hat? Weil es die bequemste und modernste Art zu reisen ist, findet die erfahrene Kreuzfahrt-Urlauberin Bettina Querfurth. Doch wer sich naserümpfend von den Massen fernhält, wird keinen Spaß an Bord haben, wo rund um die Uhr für Unterhaltung und das leibliche Wohl gesorgt wird. Dieses Buch erklärt die kuriosen Sitten und faszinierenden Gebräuche, die den genauen Ablauf auf einem Schiff regeln. Die Autorin erzählt die besten Geschichten und Anekdoten über den Alltag an Bord und verrät Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene.

Poesie und Gewalt: Das Leben der Gudrun Ensslin (Gebundene Ausgabe)


Neu ab: EUR 22,00 Auf Lager
gebraucht ab: Nicht auf Lager

Poesie und Gewalt: Das Leben der Gudrun Ensslin: Gudrun Ensslin gehörte zur Führungsspitze der RAF und war zugleich weit mehr: eine literarisch hochgebildete Person. Umfassend beschreibt die Autorin Ensslins geistige wie politische Entwicklung und zeigt, wie aus dem intellektuellen Bürgertum des Nachkriegsdeutschlands gewaltbereite Radikalisierung möglich war. Im Mittelpunkt dieser Biographie steht eine extreme Person und ihr extremer Lebensweg. Ingeborg Gleichauf räumt mit den gängigen Klischees und Vorurteilen auf, die Gudrun Ensslin als Produkt eines provinziellen Pastorenhaushalts sehen. Sichtbar wird vielmehr eine vielseitig begabte Persönlichkeit der Zeitgeschichte. Souverän schildert die Autorin die Zeitumstände, die die Entwicklung einer Gewaltbereitschaft begünstigt haben. Ensslins Lebensweg prägten nicht sie allein. Ihre intensive Schreibtätigkeit und die Literaturbegeisterung waren zentral für ihre Weltanschauung. Die Autorin zeichnet alle Lebensstationen nach und widmet sich ausführlich den bisher vernachlässigten Kindheits- und Jugendjahren Ensslins. Eindringlich schildert sie Ensslins Beziehungen. In einer besonderen Verbindung von Erzählung und Analyse gelingt es ihr, uns eine ebenso schwierige wie vielschichtige Person nahezubringen, die unsere Gesellschaft radikalverändern wollte.

Normalsein ist nicht einfach: Houchang Allahyari kommt Anfang der 1960er-Jahre aus dem Iran nach Österreich, um Filme zu machen. Er studiert Medizin und wird Psychiater. Diese Entscheidung erweist sich als zukunftsweisend: Später stellt er die Psyche des Menschen in den Mittelpunkt seiner Filme. In diesem Buch erzählt Allahyari von seiner Ausbildungszeit zum Neurologen sowie Psychiater u. a. an der Linzer »Nervenheilanstalt Wagner- Jauregg«, von seiner Zeit als Psychiater in einer Strafanstalt, wo er das Medium Film in der Therapie mit jugendlichen Straftätern nutzte, und von der Entstehung seiner preisgekrönten Filme und Begegnungen mit Stars wie Gunther Philipp, Waltraut Haas, Karl Merkatz, Erni Mangold und Liza Minnelli. In knappem, sensiblem Ton setzt August Staudenmayer die selbstironischen Schilderungen Allahyaris von skurrilen Vorkommnissen und erschütternden Erlebnissen mit Patienten wie etwa Paul Wittgenstein in literarische Episoden um.

Maria Theresia und Marie Antoinette: Der geheime Briefwechsel (Gebundene Ausgabe)


Neu ab: EUR 24,95 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 19,44 Auf Lager

Maria Theresia und Marie Antoinette: Der geheime Briefwechsel: Maria Theresia, Erzherzogin von Österreich und Königin von Ungarn und Böhmen, zählt zu den prägenden Monarchen der Ära des aufgeklärten Absolutismus. Ihr Mann Franz I. Stephan war ab 1745 römisch-deutscher Kaiser. Die Regierungsgeschäfte der Habsburgermonarchie führte seine Frau allerdings allein. Und brachte dazu 16 Kinder zur Welt, Marie Antoinette war das Nesthäkchen. 1770, mit nicht einmal 15 Jahren, wurde sie mit dem ein Jahr älteren Dauphin von Frankreich, dem späteren König Ludwig XVI., vermählt. Maria Theresias erster Brief an die Tochter eine »Verhaltungsvorschrift jeden Monat zu lesen« datiert auf den Tag der Abreise Marie Antoinettes. Über zehn Jahre, bis zum Tod Maria Theresias 1780, entspann sich ein regelmäßiger Briefwechsel zwischen Mutter und Tochter, der nicht nur das Verhältnis zwischen beiden, ganz private Erlebnisse, Sorgen und Nöte, sondern auch die politischen Verhältnisse erhellt. Ein außergewöhnliches Zeitzeugnis, vollständig in deutscher Übersetzung.

Die Ritter des Vatikan: Thriller (Taschenbuch)


Neu ab: EUR 13,95 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 9,18 Auf Lager

Die Ritter des Vatikan: Während seines Besuches in den Vereinigten Staaten wird Papst Pius XIII von einer Terrorgruppe entführt, die sich selbst »Armee des Islam« nennt. Man droht, den Papst hinzurichten, wenn die USA ihre Forderungen nicht erfüllen. Doch als FBI-Spezialistin Shari Cohen den Auftrag erhält, die Terrorgruppe aufzuspüren, muss sie feststellen, dass sie damit nicht allein ist. Denn der Vatikan sendet sein eigenes geheimes Elitekommando aus – die Ritter des Vatikan. Ihre Mission: den Papst lebend zurückzubringen.

Erinnerungen eines Terroristen (Taschenbuch)


Neu ab: EUR 14,00 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 13,01 Auf Lager

Erinnerungen eines Terroristen: Die Partei der Sozialrevolutionäre trug durch zahlreiche Attentate und Hinrichtungen von Funktionsträgern der Monarchie wesentlich zum Aufbau der revolutionären Spannung bei, die schliesslich im Umsturz von 1917 mündete. Boris Sawinkow (1879–1925) ist der Autor vorliegender Autobiographie über seine Zeit als Mitglied der Kampforganisation der Partei der Sozialrevolutionäre. In dieser Funktion war er für zahlreiche Attentate auf höchste Repräsentanten des Zarismus sowie für Hinrichtungen von Verrätern und Spitzeln der Ochrana verantwortlich. Nach seiner Verhaftung und dem Todesurteil gelang ihm 1906 die Flucht ins Ausland. Er kehrte erst nach der Februar-Revolution 1917 nach Russland zurück und übernahm Regierungsverantwortung unter Kerenski. Nach der Oktoberrevolution beteiligte er sich an diversen Aufständen gegen die neue Herrschaft der Bolschewisten und starb 1925 in den Händen der sowjetischen Geheimpolizei Tscheka.

Martin Niemöller: Vom Marineoffizier zum Friedenskämpfer (Gebundene Ausgabe)


Neu ab: EUR 29,95 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 14,29 Auf Lager

Martin Niemöller: Vom Marineoffizier zum Friedenskämpfer: Als führende Gestalt im Kirchenkampf gegen Hitler, als profilierter Vertreter des bundesdeutschen Protestantismus und als streitbarer, gegen die deutsche Wiederbewaffnung aufbegehrender religiöser Pazifist gehört Martin Niemöller (1892-1984) heute zu den bekanntesten Kirchenmännern des 20. Jahrhunderts. Dass er zum Mann des Widerstands, zum Friedenskämpfer und kirchlichen Nonkonformisten wurde, war freilich alles andere als selbstverständlich. Der kaiserliche Marineoffizier und U-Boot-Kommandant, der Pfarrer in der Weimarer Republik teilte die deutschnationalen Auffassungen und antidemokratischen Ressentiments vieler seiner Zeitgenossen – bis die nationalsozialistische Diktatur und ihr Kampf gegen das Christentum Niemöller dazu brachten, sich aus den überkommenen Denkmustern des obrigkeitstreuen Nationalprotestantismus zu lösen. Der ausgwiesene Niemöller-Kenner Michael Heymel erzählt diese auch politisch hochinteressante, spannende Geschichte einer erstaunlichen Emanzipation aus souveräner Quellenkenntnis neu.

Der Kreis der Rabenvögel: Roman (Gebundene Ausgabe)


Neu ab: EUR 16,88 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 8,85 Auf Lager

Der Kreis der Rabenvögel: Mit ihrem neuen Roman „Der Kreis der Rabenvögel“ gelingt der gefeierten Bestseller-Autorin Kate Mosse erneut ein großartiger literarischer Wurf: Ein historischer Spannungs-Roman mit Schauerelementen um eine faszinierende Heldin und ein dunkles Geheimnis. England, 1912: Connie, die Tochter des Tierpräparators Gifford, lebt zurückgezogen mit ihrem Vater in der Nähe des kleinen Dorfes Fishbourne. Connie kann sich seit einem Sturz vor vielen Jahren nicht mehr an ihre Kindheit erinnern; ihr Vater verweigert jegliche Auskunft. Connie spürt, dass etwas nicht stimmt, denn erste Erinnerungsfetzen kehren zurück, sie fühlt sich beobachtet und verfolgt. Als man eine Leiche in den Sümpfen findet, holt die Vergangenheit Connie, ihren Vater und eine Reihe scheinbar unbescholtener Bürger auf grausame Weise ein.

Ninon und Hermann Hesse: Biographie eines Paares (insel taschenbuch) (Broschiert)


Neu ab: EUR 16,95 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 3,06 Auf Lager

Ninon und Hermann Hesse: Ninon war vierzehn Jahre alt, als sie 1910 an den berühmten Autor des Peter Camenzind schrieb – zwanzig Jahre später wurde sie seine Frau. Nach Jahren der Korrespondenz besucht Ninon – inzwischen von ihrem ersten Mann, dem Wiener Künstler Benedikt Fred Dolbin, getrennt – Hermann Hesse erstmals 1922 im Tessin. Fünf Jahre später bricht sie alle Brücken hinter sich ab, verkauft ihr Elternhaus, löst ihren Wiener Hausstand auf, um Hesse aus einer lebensbedrohenden Krise zu retten. Sie wird zu seiner Vertrauten und ist ihm besonders in der krisenhaften Zeit des Steppenwolfs so unentbehrlich, dass der Schriftsteller das Wagnis einer dritten Ehe eingeht. Es wird eine harmonische Ehe, die über drei Jahrzehnte bis zu Hesses Tod währt. Doch wer war diese außergewöhnliche Frau, die Hesse von der Zerrissenheit des mittleren Lebensjahrzehnts zur inneren Stabilisierung und Ausgewogenheit seines Spätwerks führte? Und dabei auch ihre eigenen kunsthistorischen Interessen nicht vernachlässigte?

Aus der Welt: Daniel Kahneman war sich immer sicher, dass er sich irrte. Amos Tversky war sich immer sicher, dass er recht hatte. Der eine nimmt alles ernst, für den anderen ist das Leben ein Spaß. Die beiden weltberühmten Psychologen und Begründer der Verhaltensökonomie haben mit ihrer gemeinsamen Forschung unsere Annahmen über Entscheidungsprozesse völlig auf den Kopf gestellt. Michael Lewis entspinnt entlang zweier filmreifer Figuren eine fesselnde Geschichte über menschliches Denken in unkalkulierbaren Situationen und die Macht der Algorithmen. In seiner genialen Erzählung führt uns Lewis an die Grenzen unserer Entscheidungen.

DEAR AMY – Er wird mich töten, wenn Du mich nicht findest: Psychothriller (Broschiert)


Neu ab: EUR 9,90 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 4,15 Auf Lager

Dear Amy: Die Lehrerin Margot Lewis ist extrem beunruhigt, als ein 15-jähriges Mädchen aus ihrer Klasse verschwindet. Sie ist überzeugt, dass Katie entführt wurde, auch wenn die Polizei dafür noch keinerlei Beweise hat. Dann erhält Margot, die nebenbei die Ratgeber-Kolumne „Dear Amy“ führt, einen unheimlichen Brief: Darin fleht ein Mädchen um Hilfe, das vor 15 Jahren spurlos verschwand. Ein Graphologe bestätigt die Echtheit des Briefes – und dass er nagelneu ist. Margot, deren Gemütszustand sich rapide verschlechtert, verbeißt sich regelrecht in die Fälle, will unbedingt helfen. Doch was verschweigt sie selbst?

Demon – Sumpf der Toten: Ein neuer Fall für Special Agent Pendergast aus der Feder des Bestseller-Duos Preston & Child. „Demon – Sumpf der Toten“ ist ein hochexplosives Gemisch aus Thriller, Mystik, Historie und Drama. In der Kleinstadt Exmouth an der Küste von Massachusetts soll Special Agent Pendergast den Raub einer wertvollen Weinsammlung aufklären. Im Weinkeller stößt er überraschend auf eine frisch zugemauerte Nische. Hinter der Wand sind Ketten zu finden, außerdem ein menschlicher Fingerknochen. Offenbar wurde hier vor langer Zeit jemand lebendig eingemauert. Die Einbrecher haben das Verlies geöffnet, das Skelett herausgeholt und die Mauer wieder geschlossen – der Weinraub war anscheinend reine Ablenkung. Schnell muss Pendergast lernen, dass Exmouth eine äußerst dunkle Vergangenheit hat. Das Skelett ist nur der erste Hinweis auf eine Verfehlung aus alter Zeit, die bis heute ungesühnt ist.

Krimi-Noir – Abserviert (Taschenbuch)


Neu ab: EUR 8,99 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 4,94 Auf Lager

Krimi-Noir – Abserviert: Nach einem Autounfall, bei dem ihr Mann ums Leben kommt, sieht sich die schöne Joan gezwungen, ihren Lebensunterhalt als Kellnerin in einer Cocktailbar zu verdienen. In der Bar lernt sie zwei Männer kennen: Einen attraktiven, jungen Herumtreiber und einen wohlhabenden, aber gesundheitlich angeschlagenen älteren Mann, der sie für ihre Aufmerksamkeit mit ungewöhnlichen Angeboten belohnt. Es beginnt eine gefährliche Dreiecksbeziehung.

Die besten Hörbücher

Der König der Tiere: Geschichten und Glossen (Audio CD)


Neu ab: EUR 8,90 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 5,49 Auf Lager

Der König der Tiere: Geschichten und Glossen: „Wenn der Altmeister des Humorgewerbes zur Lesung einlädt, kann man sicher sein, dass es seitens der Zuhörer zur vermehrten Ausschüttung von Glückshormonen kommt.” Kölner Stadt-Anzeiger Geschichten zum Lachen, zum Schmunzeln und zum gepflegten Sinnieren. In ihnen kombiniert der Autor Kalauer und Witze mit Philosophie und Sprachkritik und erzählt ebenso witzig wie hinterlistig vom Kampf der Geschlechter, vom lieben Gott und der heilen wie unheilen Welt. Blödsinn meets Tiefsinn – großartig live performt von Jürgen von der Lippe, Nora Tschirner und Max Giermann. Tierisch guter Stoff gegen schlechte Laune!

Nichts fehlt – außer Dir: Claire und Yvan Goll waren eines der schillerndsten und extrovertiertesten Dichter-Paare des zwanzigsten Jahrhunderts, sie kannten Rilke, Picasso, Einstein und Dalí. Claire und Yvan konnten nicht miteinander, aber auch nicht ohne einander leben. Immer wieder trennten, betrogen und vertrugen sie sich und schrieben einander ein Leben lang Briefe, die von großer Poesie und geradezu verrückter Leidenschaftlichkeit waren. Auf diesem Hörbuch liegt eine Auswahl an Briefen und Dokumenten aus 30 Jahren vor, die die hochemotionale Beziehung dieser beiden Künstler eindrucksvoll reflektieren. Die Schauspieler Sandra Quadflieg und Ulrich Tukur erwecken mit ihren Stimmen eine Amour fou zu neuem Leben, die ihren literarischen Ausdruck in einem Briefwechsel fand, der zum Ergreifendsten gehört, was dieses Genre je hervorgebracht hat.

Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe: Band 2 (MP3 CD)


Neu ab: EUR 3,94 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 3,69 Auf Lager

Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe: Band 2: Verunsichert durch die gefährlichen Leidenschaften und dunklen Geheimnisse ihres Liebhabers Christian Grey, bricht Ana Steele die Beziehung zu dem attraktiven jungen Mann ab. Sie versucht, wieder ein ruhiges Leben zu führen, doch ihr Verlangen nach Christian lässt sich nicht leugnen. Als Christian noch ein letztes Treffen vorschlägt, willigt Ana daher ein – und beginnt erneut eine Affäre mit ihm. Eine höchst gefährliche Affäre, in der sie die wichtigste Entscheidung ihres Lebens treffen muss …

Oblivion 1. Lichtflüstern: Obsidian aus Daemons Sicht erzählt: 2 CDs (Audio CD)


Neu ab: EUR 3,90 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 2,90 Auf Lager

Oblivion. Lichtflüstern: Als Katy nebenan einzieht, weiß Daemon sofort: Das gibt Schwierigkeiten. Er darf niemanden an sich heranlassen, denn das würde Fragen aufwerfen. Warum bist du so stark? Wie kannst du dich so schnell bewegen? Was BIST du? Die Antwort darauf ist ein Geheimnis, das niemals gelüftet werden darf. Doch Katy bringt Daemon vom ersten Tag an aus der Fassung. Aber sich in sie zu verlieben würde nicht nur sie in Gefahr bringen – es könnte auch das Ende der Lux bedeuten.

Mediennerd

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.