Rock ’n‘ Roll Therapy: Stress, Ängste und Krisen meistern

Rock ’n‘ Roll Therapy: Stress, Ängste und Krisen meistern ist ein Buch aus dem Metropolitan Verlag vom 5. Februar 2019.

Rock 'n' Roll Therapy: Stress, Ängste und Krisen meistern (metropolitan Bücher)
  • Boris Pikula
  • Herausgeber: Metropolitan
  • Auflage Nr. 1 (05.02.2019)
  • Gebundene Ausgabe: 200 Seiten

Letzte Aktualisierung am 16.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Rock ’n‘ Roll Therapy: Stress, Ängste und Krisen meistern: Viele Menschen fühlen sich leer, frustriert und verloren, weil sie meinen, jemand anderes sein zu müssen; weil sie es allen recht machen möchten; weil ihnen der Blick in ihr Inneres Angst bereitet und sie sich im Überangebot von Zerstreuungen und Ablenkungen verlieren. Viele Menschen meinen, es fehle ihnen an Potenzial und an Kraft, um sich selbst verwirklichen zu können. Sie warten darauf, dass ihnen jemand die Erlaubnis erteilt, ihr eigenes Leben zu leben.

Rock ’n‘ Roll Therapy ist keine schnelle Reparaturanleitung für Probleme, sondern eine Lebenseinstellung. Rock ’n‘ Roll ist laut. Rock ’n‘ Roll ist eine Stimme, die gehört werden will. Musik harmonisiert, spendet Energie und inspiriert zum Träumen. Dieses Buch ist eine Aufforderung, mutig zu sein und dem eigenen Herzen zu folgen. Hier verschmelzen die Erfahrungen des Autors Boris Pikula als Musiker, Therapeut und Coach. Er zeigt, wie wir aus unserem drögen Alltag ein großartiges Rock-Konzert machen können.

Es ist ja bekannt, dass Musik eine positive Wirkung auf uns haben kann. Man fühlt sich bei seinen Lieblingssongs besser, frischer und aufgeweckter. Beim Autofahren ist zb. bewiesen das Musik aufmerksamer macht aber kann Musik auch vor Frustrationen schützen? Und sozusagen therapieren? Ich fand das Buch im Ansatz klasse, bin aber ehrlich gesagt etwas hin und hergerissen von der Thematik. Positiv sind die vielen Stimmen bekannter Musiker mit einigen verschiedenen Zitaten, die einen nachdenklich stimmen und zumindest so fängt man an über Probleme nachzudenken. Ich glaube wer gerne Rock hört wird mit dem Buch was anfangen können, das ist schon dann eher eine Überzeugung die man haben muss, für jeden Musikgeschmack ist das weniger geeignet.

7,0 von 10 Rock Songs

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.