Road Redemption

Road Redemption ist ein Action-Rennspiel, bei dem du deine Motorradgang auf eine epische Reise voller Verfolgungen, Blut und Geschwindigkeit führst.

Für die PlayStation 4 kaufen

Road Redemption: Road Redemption ist ein Action-Rennspiel, bei dem du deine Motorradgang auf eine epische Reise voller Verfolgungen, Blut und Geschwindigkeit führst. Auf deinen Reisen wirst du deinen Charakter, dein Motorrad und deine Waffen verbessern, indem du Rennen gewinnst, Auftragsmorde ausführst, Raubzüge durchführst und viel mehr. Im lokalen und im Online-Multiplayer kannst du mit deinen Freunden zusammenarbeiten oder sie zu Straßenstaub unter deinen Reifen zermahlen. Du kannst den Multiplayer online oder auf einem geteilten Bildschirm mit 2–4 Spielern spielen.

Kennt ihr noch aus den 90er Jahren die Reihe Road Rash? Das fand ich damals so genial, lange habe ich auf einen Nachfolger gewartet. Zu meiner großen Freude erschien diese Tage das Spiel Road Redemption auf der PS4, ein würdiger Nachfolger. Road Redemption macht einen heidenspaß, es ist schnell, actionreich und verzichtet auf eine realistische Fahrphysik. Um letzteres geht es hier auch nicht, hier geht es nur darum gegnerische Biker zu eliminieren. Am Anfang noch mit Knüppeln und Schwerter und später dann auch mit Schußwaffen. Der Nachteil dabei ist: Die Gegner werden auch immer stärker und so wird das Spiel zum Ende ziemlich anspruchsvoll, schwierig, aber nie langweilig und unlösbar. Ich hatte eine Menge Spaß damit und mehr als nur einmal laut losgelacht, schaut es euch unbedingt mal an.

8,0 von 10 explodierenden Bikern

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.