Project Fair Play

Project Fair Play: Das einzigartige Musik Konzept-Album, auf dem Künstler erstmalig Stellung nehmen zu: Respekt vor geistigem Eigentum, zum copyright@digital life, aber auch zum Fair Play zwischen den Menschen. Künstler, Autoren, Darsteller, Macher und Repräsentanten verschiedener Genres des Kulturschaffens wirken mit: Musiker quer durch die Musikstile singen und spielen, bildende Künstler und Designer illustrieren mit Bildern und Fotos, Schauspieler, Filmemacher und Sportler interpretieren auf Orchester-Interludes Texte von Schriftstellern. Oscar- Grammy- Echo- Deutscher Film- Deutscher Comedy- Grimme- Deutscher Fernseh- Goldene Kamera- Literatur- Preisträger YoutubeStar Paralympicssieger und Weltrekordhalter/Weltmeister reichen sich die Hand zur PROJECT FAIR PLAY – Allianz.

Project Fair Play (Audio CD)


Neu ab: EUR 1,78 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 1,78 Auf Lager

Ein im Grunde sehr interessantes Projekt mit sehr bekannten Stars dabei, wobei ich ehrlich sagen muss, dass mich die Musik oft nicht weggehauen hat, weil trotz der berühmten Künstler kannte ich die allermeisten Lieder nicht. Es war also nicht wirklich, bis auf sehr wenige Ausnahmen, etwas bekanntes mit dabei. Interessant fand ich die Interpretationen verschiedener Gedichte und Texte, so fand ich Fair denken und leben (Hella von Sinnen) ziemlich gelungen. Aber auch andere waren super, insgesamt ist diese CD sehr vielseitig und abwechslungsreich, trifft letztendlich aber nicht oft meinen Geschmack. Hört doch aber einfach selbst mal rein und macht euch ein eigenes Bild.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Umfang
85 %
Vielseitigkeit
86 %
Sound, Musik
70 %
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.