Professor T. – Folge 1 – 4

Professor T. – Folge 1 – 4: Gleichermaßen bewundert wie gefürchtet ist Professor Jasper Thalheim, von seinen Studenten respektvoll Professor T. genannt, DIE Institution für psychologische Kriminologie an der Uni Köln. Ein brillanter Kopf mit messerscharfem Verstand und ausgeprägten Marotten, aber für seine ehemalige Studentin Anneliese Deckert und ihren ebenfalls jungen Kollegen Daniel Winter von der Kripo Köln die einzige Hoffnung, ihnen bei der Aufklärung schier unlösbarer Mordfälle zu helfen.

Keine leichte Zusammenarbeit, denn Professor T. wirft großzügig mit bösartigen Beleidigungen um sich, findet bei jedem auf Anhieb die Schwachstelle und das Schlimmste: Er hat immer, aber wirklich immer recht. Doch die beiden Kommissare lassen sich von T.s Beleidigungen nicht abschrecken und bilden zusammen mit ihm ein unschlagbares Team. Das passt dem alten Hauptkommissar Paul Rabe gar nicht, der sich von T. an den Rand gedrängt fühlt. Und auch die Leiterin der Kripo Christina Fehrmann, T.s ehemalige große Liebe, betrachtet die kriminalistischen Ermittlungen von Professor T. mit gemischten Gefühlen.

Professor T. – Folge 1 – 4 (2 DVDs) (DVD)


Neu ab: EUR 10,40 Auf Lager
gebraucht ab: Nicht auf Lager

Mathias Matschke macht seinen Job hervorragend, ich kaufe ihm seine Rolle als Prof. T. ab und hatte eine Menge Spaß beim schauen. Allerdings ist die Idee hier nicht wirklich neu, ich fühlte mich sehr oft an zb. Monk erinnert. Geklappt hat das bei der Serie „Morgen höre ich auf“ auch, da hat man sich bei Breaking Bad bedient, das war mehr als gelungen. Professor T. ist da ähnlich und bedient sich bei den großen Serien. Aber ich fürchte das geht in eine Richtung die ich nicht gut finde, denn es gab mir hier zu wenig eigene Ideen. Versteht mich nicht falsch, die Serie war unterhaltsam und lustig, aber eben nicht neu und nicht frisch. Ich kann euch sehr empfehlen euch einfach mal selbst ein Bild zu machen, ich schwanke noch wie gut ich das finden soll, einerseits wars grandios und andererseits eben auch nicht, hach, ich bin halt hin- und hergerissen, schaut selbst mal rein.

30 Tage #gratis TOP Filme, Serien und Dokus schauen ★

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
75 %
Besetzung und Darstellung
78 %
Musik, Animation und Effekte
72 %
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.