Pilze: Das große Bestimmungsbuch

Pilze: Das große Bestimmungsbuch ist ein Buch aus dem Dorling Kindersley Verlag vom 29. Juni 2018.

Pilze: Das große Bestimmungsbuch
3 Bewertungen
Pilze: Das große Bestimmungsbuch
  • Thomas Læssøe
  • Herausgeber: Dorling Kindersley Verlag GmbH
  • Gebundene Ausgabe: 360 Seiten

Letzte Aktualisierung am 15.01.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Pilze: Das große Bestimmungsbuch: Pilze bestimmen – schnell und sicher: Das praktische Bestimmungsbuch hilft, mit detaillierten Beschreibungen, Steckbriefen, Fotografien und Zeichnungen, Speisepilze und Giftpilze aus der ganzen Welt zu erkennen und zu unterscheiden. Mit fachlich fundierten Informationen und bis zu sieben detailgenauen Abbildungen pro Art werden mehr als 450 Pilze ausführlich und besonders anschaulich vorgestellt. Ein praxisbewährter Bestimmungsschlüssel ermöglicht es außerdem, die gesuchten Informationen sehr schnell zu finden.

Kennt ihr das? Ihr esst gerne Pilze und bei euch im Wald wachsen die auch ohne Ende, aber ihr kennt euch damit nicht aus? Ich habe mich immer so oft gefragt welche Pilze das wohl sind und ob man die essen kann. Denn, wenn man das wüsste könnte man wunderbar losziehen, sich welche sammeln und lecker in die Pfanne werfen. Mir fehlte das Wissen bisher, mit dem Buch hat sich das aber erledigt, nun kann ich losziehen, macht es mir doch einfach nach.

Die übersichtlichen Porträts machen das Pilzesuchen im Wald zu einem wahren Vergnügen. Mit dem Bestimmungsbuch wissen Sie einfach immer ganz genau, um welches Exemplar es sich bei Ihrem Fund handelt. Fleißige Sammler dürfen sich in der Pilzsaison dafür dann mit köstlichen Gerichten belohnen. Auf geht’s zum Pilzebestimmen!

Grundkurs Pilzbestimmung: Eine Praxisanleitung für Anfänger und Fortgeschrittene
4 Bewertungen
Grundkurs Pilzbestimmung: Eine Praxisanleitung für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Rita Lüder
  • Herausgeber: Quelle & Meyer
  • Auflage Nr. 5 (20.06.2018)
  • Gebundene Ausgabe: 480 Seiten

Letzte Aktualisierung am 15.01.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Außerdem kann ich auch das Buch Grundkurs Pilzbestimmung empfehlen: Dieses in seiner Konzeption einzigartige Werk ermöglicht das Kennenlernen der Pilze auf einfache, systematische und somit sicherer Weise. Der Grundkurs führt unter Verwendung eines leicht verständlichen und reich bebilderten Schlüssels „Schritt für Schritt“ an die Bestimmung von Pilzen heran. Die wichtigen Merkmale können so zuverlässig erkannt und dadurch Familien und Gattungen sowie über 400 der am weitesten verbreiteten Pilzarten sicher bestimmt werden. Um Verwechslungen auszuschließen, werden die bedeutendsten Speisepilze ebenso wie ihre giftigen „Doppelgänger“ nochmals ausführlich und in brillanten Detailaufnahmen vorgestellt.

Psilocybin-Pilze: Neue Arten, ihre Entdeckung und Anwendung
  • Jochen Gartz
  • Herausgeber: Nachtschatten Verlag
  • Taschenbuch: 80 Seiten

Letzte Aktualisierung am 21.01.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ich kann auch das Buch Psilocybin-Pilze: Neue Arten, ihre Entdeckung und Anwendung empfehlen: Psilocybin und Psilocin sind hochpotente natürliche Tryptamin-Psychedelika und enge Verwandte von DMT, 5-MeO-DMT und anderen Molekülen. Die Wirkstoffe sind weltweit in Pilzarten diverser Gattungen zu finden und begleiten den Menschen schon sehr lange auf seiner Suche nach Sinn und Spiritualität. Durch die Arbeit der mexikanischen Curandera (Heilerin) Maria Sabina und des Begründers der Ethnomykologie, R. Gordon Wasson, wurden die Psilocybin bildenden Pilze als psychedelische Katalysatoren bekannt. Sie gewinnen auch heute immer mehr an Bedeutung in der psychonautischen wie auch in der medizinzischen Anwendung. Dieses Buch porträtiert die vom deutschen Mykologen Jochen Gartz und Kollegen seit 1983 neu entdeckten und beschriebenen Psilocybin-Pilze in Monografien und beschreibt deren Geschichte, Vorkommen, Anwendungsmöglichkeiten, chemische Beschaffenheit und mehr.

8,5 von 10 leckeren Pilzen

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.