Nudel im Wind

Nudel im Wind ist ein Hörbuch von Jürgen von der Lippe und Random House Audio vom 10. Januar 2019.

Angebot
Nudel im Wind
11 Bewertungen
Nudel im Wind
  • Jürgen von der Lippe
  • Herausgeber: Random House Audio
  • Auflage Nr. 0 (10.01.2019)

Letzte Aktualisierung am 29.01.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Nudel im Wind: Neulich sagte meine Frau zu mir: „Warum schreibst du nicht endlich mal was mit Niveau, ich würde gerne mal ein Panoptikum an Figuren, eine welthaltige, vielschichtige Romanhandlung, eine ausgebuffte Mischung aus Action und Reflexion, Gesellschaftskritik und psychologischer Tiefgang, vielleicht sogar auch eine raffiniert eingebaute Krimihandlung, meinetwegen gern auch mit ein bisschen geschmackvoll beschriebenem Sex gewürzt, von dir lesen, mach doch, du kannst das!” Und ich setzte mich an mein Notebook und schrieb:

„Ich möchte Ihnen eine ziemlich unglaubliche Geschichte erzählen. Ich weiß, das ist kein glücklicher Anfang für ein Buch, das seine Leser vom ersten Satz an in den Schwitzkasten nehmen und bis zum letzten Wort nicht mehr rauslassen soll. ‚Sie hatten ihm die Kehle durchgeschnitten und ihn dann im Urinal ausbluten lassen‘ ist da schon ein anderes Kaliber, aber in der Welt der sinnlos waltenden rohen Kräfte bin ich nicht so zuhause, wie in der Psyche der Sanftmütigen, Unscheinbaren mit ihren kleinen liebenswerten Macken. Menschen wie Gregor und sein Hund Waldmeister …”

Ich bin von diesem Hörbuch hin- und hergerissen, wenn ich ehrlich bin. Ich mag Jürgen von der Lippe sehr gerne. Er begleitet mich mit seinen verschiedenen Sendungen schon mein ganzes Leben und ich finde ihn als Mensch einfach nur sympathisch. Daher könnte ich gar nicht etwas schlechtes über dieses Hörbuch schreiben, muss aber dennoch einige Dinge loswerden. Für mich waren es hier zu viele Figuren und zu viele Nebensächlichkeiten, das ich oft einfach raus war und Stellen wiederholen musste. Mich hat das nicht so wirklich überzeugt und geflasht, wie es sonst bei Jürgen von der Lippe der Fall ist. Ich denke er sollte das machen was er kann und wofür man ihn liebt und keine Romane schreiben. So muss ich leider sagen, dass dieses Buch, aus meiner Sicht, nur was für sehr große Fans ist. Aber das ist meine Meinung, ihr könnt da durchaus eine andere haben, daher hört einfach selbst mal rein.

5,5 von 10 Nebensächlichkeiten

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.