Neue Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag: Rügen,Usedom, Südböhmen und Cube (inkl. Wanderführer)

Cuba: Reiseführer mit vielen praktischen Tipps: Der derzeit umfangreichste, vollständigste und aktuellste Reiseführer zur „Perle der Karibik“ auf dem deutschsprachigen Markt ist ein unverzichtbarer „Wegweiser“ durch ein Land, in dem Straßenschilder eher selten sind und das sich dennoch zu einem der begehrtesten Fernreise-Ziele entwickelt hat.

Südböhmen – Böhmerwald Reiseführer Michael Müller Verlag: Das Kernstück der Region ist der Böhmerwald, den die Tschechen Šumava, „die Rauschende“, nennen. Ausgedehnte Hochmoore wechseln mit kristallklaren Seen und finster-geheimnisvollen Wäldern ab, auf den Stromschnellen der Flüsse tanzen Kanuten, und auf den blühenden Bergwiesen lassen es sich bunt gescheckte Kühe schmecken.

Rügen – Stralsund – Hiddensee Reiseführer Michael Müller Verlag: Rügen ist so abwechslungsreich wie seine Küstenlinie und vielseitig genug, um fast alle Urlaubswünsche zu erfüllen: (Sonnen-)Baden an endlosen Sandstränden, Spazieren entlang schilfgesäumter Bodden, Flanieren durch mondäne Ostseebäder, Wandern in herrlichen Wäldern und auf Hochuferwegen, Bootsausflüge zu strahlenden Kreidefelsen – und wer einfach nur relaxen will, ist natürlich auch willkommen.

Usedom Reiseführer Michael Müller Verlag: Usedom ist die sonnenreichste Insel Deutschlands. Und wahrscheinlich auch die mit den schneeweißesten Stränden, den meisten Strandkörben und den größten Sandburgen, vielleicht sogar die mit den glücklichsten Badegästen. Und wer mal etwas anderes als endlose Traumstrände sehen will, kann elegant auf den Seebrücken der berühmten Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin flanieren, im Lieper Winkel in guten alten Zeiten schwelgen oder zu märchenhaften Waldseen in der Usedomer Schweiz wandern. Hauptsächlich ist Usedom aber eines: ein Badeparadies. Acht detailliert beschriebene Inselwanderungen runden diesen Reiseführer zusätzlich ab.

Madeira MM-Wandern Wanderführer Michael Müller Verlag: Mitten im Atlantik präsentiert der Profi-Wanderführer Oliver Breda 37 Touren für jeden Geschmack und jede sportliche Ambition. Madeira hat auf kleinstem Raum Fantastisches zu bieten: markante felsige Küsten, dichten, märchenhaften Lorbeerwald, zahlreiche Wasserfälle und eine zerklüftete Hochgebirgsregion, die es mit anderen Gebirgen dieser Welt durchaus aufnehmen kann. Erst in jüngster Zeit wurden interessante Wege neu angelegt, uralte Pfade hat man restauriert, und auf den inseltypischen Levadas (offene Wasserkanäle) erreichen Wanderer Gebiete, die Nur-Urlauber niemals zu Gesicht bekommen. Das Beste zum Schluss: Auf Madeira sind die Wanderbedingungen das ganze Jahr über ideal.

Zunächst sei einmal gesagt, dass dieser Verlag in den letzten Tagen sehr viele Reiseführer herausgebracht hat. Mehr dazu hier. Ich habe mir jetzt dazu drei besorgt, deren Ziele mich schon lange interessieren. Diese Reiseführer sind richtig klasse, das geht schon über einen Reiseführer hinaus und bietet so sehr detailliertes Wissen über die jeweiligen Orte, das man beinahe das Gefühl hat wirklich alles schon zu kennen und es sich nur noch live anschauen braucht, als ob man schon einmal da gewesen ist. Ich kann euch diese Art von Reiseführer wirklich empfehlen, ich auf jeden Fall bin schwer begeistert.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
85 %
Lesbarkeit
92 %
Spannungs- und Interessensbogen
85 %
Mediennerd

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.