Mr. Bling Bling Classics von Alphonso Williams

Mr. Bling Bling Classics von Alphonso Williams: Mr. Bling Bling Classics vereint 13 handverlesene Black Music-Klassiker aus den goldenen 60s und 70s, die Alphonso Williams gründlich entstaubt hat und auf seine unnachahmliche Art modern interpretiert. Angefangen bei James Browns funky Hüften-Shaker „I Got You (I Feel Good)“, über Bill Withers` tieftraurigen Evergreen „Ain‘t No Sunshine“, Lionel Richies tiefenentspannte Wellness-Hymne „Easy“ oder das dramatisch-bombastische Make-Over von Jimmy Ruffins „What Becomes Of The Broken Hearted“, bis hin zu Al Greens berührendem „Let‘s Stay Together“.

Mr. Bling Bling Classics (Audio CD)


Neu ab: EUR 8,99 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 7,95 Auf Lager

Ich will ehrlich sein, ich habe dieses Jahr das erste Mal keine einzige Sendung von DSDS gesehen. Ich kenne keinen der Kandidaten, kein einziges Lied und habe drumherum nichts mitbekommen. Ich hatte das extra mal gemacht um einen vorbehaltlosen Einblick in das Gewinneralbum zu bekommen. Eines wird hier zunächst klar, das Album besteht nur aus Hits berühmter Soul Künstler. Man hält also weiter am Sparplan von DSDS fest und lässt einen Gewinner jetzt sogar nur „nachsingen“ finde ich einerseits sehr schade. Andererseits ist mir das auch ein bisschen egal, was ich nicht negativ meine. Die DSDS Gewinner haben eh keinen langfristigen Erfolg, daher ist das auch mal ganz angenehm große Hits anderes arrangiert neu zu hören, das hat mir in diesem Fall auf jeden Fall Spaß gemacht und daher kann ich allen Soul Fans dies Album sehr empfehlen. Hört einfach mal rein.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Umfang
74 %
Vielseitigkeit
75 %
Sound, Musik
75 %
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.