Meisterschule Malen: Mit Aquarell-, Acryl- & Ölfarben den eigenen Stil finden

Meisterschule Malen: Mit Aquarell-, Acryl- & Ölfarben den eigenen Stil finden ist ein Buch zum Malen lernen aus dem Dorling Kindersley Verlag von 2017.

Meisterschule Malen: Mit Aquarell-, Acryl- & Ölfarben den eigenen Stil finden: Egal ob Sie sich an Ihr erstes eigenes Kunstwerk wagen oder Ihren Malkünsten den Feinschliff verpassen möchten – mit diesem Buch lernen Sie Step by Step das Malen mit Aquarell-, Acryl- und Ölfarben. Lassen Sie sich in die faszinierende Welt der Malerei entführen und werden Sie zum wahren Künstler!

Ich kann ja so gar nicht malen, bin aber immer so erstaunt wenn Menschen das können bzw. auch neidisch, wenn ich das sehe, weil ich mir das Malen als Hobby wirklich spannend vorstelle, nicht nur spannend, sondern auch entspannend. Angefangen bei den Basics wie der Schulung der Beobachtungsgabe, Farbenlehre sowie Perspektive und Komposition über fortgeschrittene Techniken wie atmosphärische Perspektiven und Texturen bis zu anspruchsvollen Techniken wie Lasurtechnik oder optische Mischeffekte bietet das Buch alles was man übers Malen eigentlich wissen muss.

Zum Ende hin wird dann auch gemalt, man hat dann auch wirklich das Gefühl zu wissen was man macht, das finde ich so klasse an dem Buch, das es einem wirklich etwas beibringt und man selbst von sich dann nicht mehr glaubt ein Anfänger zu sein. Ich bin ja auch so ein riesen Fan von Bob Ross, den werden sicher auch einige von euch kennen, mein Traum ist es auch so schöne Bilder wie er zu malen, mit dem Buch bin ich dem ein ganzes Stück näher gekommen, pronierts doch auch einfach mal aus.

8,5 von 10 Malern

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.