Mediennerd unterwegs in Emden (Otto Special)

Der Mediennerd war am 03.04.2017 in Emden, auf einer Speziellen Otto Tour, im Pilsumer Leuchtturm, im Otto Huus und beim Otto Auftritt in der Nordseehalle.

Seit ich Kind bin begleitet mich Otto. Ob auf Schallplatte, im Fernsehen oder im Kino, er ist immer irgendwie mit in meinem Leben dabei und ich kann auch irgendwie nach 30 Jahren noch über ihn lachen. Das war für mich und meine Freundin Grund genug uns Karten für seine neue Show zu kaufen, natürlich die erste in seiner Heimatstadt Emden, dafür sind wir gerne 2 Stunden gefahren. Wir haben den Tag, wie man oben sieht, sehr genutzt, denn zunächst haben wir dem Pilsumer Leuchtturm einen Besuch abgestattet.

Emden

Ich kann euch sagen, das ist so schön dort, man kann Kilometer lang aufs Meer schauen, die Gedanken kreisen lassen, ein lecker Fischbrötchen essen und mit Menschen ins Gespräch kommen. Selten hatten wir irgendwo so schnell Kontakte und ebenso selten haben wir so schön mit Menschen lachen können wir hier am Pilsumer Leuchtturm.

Emden

Unser nächstes Ziel war dann Emden selbst, schaut euch mal den Hafen an, ist der nicht wunderschön? Wir haben da eine Stunde gesessen, Enten gefüttert, die Gegend beobachtet, aufs Wasser geschaut und ebenso eine Menge Spaß gehabt. Als nächstes sind wir dann ins Otto Huus gegangen, das liegt sehr schön gelegen genau am Hafen im Enden. Wir haben auch Glück gehabt und einen Parkplatz beinahe daneben bekommen.

Emden

Im Otto Huus hatten wir ebenfalls unseren Spaß, dort werden sehr viele Requisiten aus seinen Filmen ausgestellt, man kann Flippern und Automaten spielen, sich in einen Kinositz setzen und sein Programm anschauen oder die Atmosphäre einfach nur auf sich wirken lassen, der perfekte Ort um sich auf einen Besuch von einem Otto Auftritt vorzubereiten, bei dem wir dann noch am Abend waren.

Emden

Was soll ich sagen, die Halle war okay, ich hätte sie größer erwartet, aber der Auftritt von Otto war genial. Ich hatte selten so viel Spaß, wie an diesem Abend. Ich bin ja sonst so der Typ, der sich alles in Ruhe anschaut, nicht unbedingt mitsingt, bei Otto aber bin ich voll abgegangen. Das war für mich wirklich ein Highlight und ein Traum, der nach Jahren endlich in Erfüllung gegangen ist. Ich kann euch sein neues Programm also nur empfehlen, ich kann euch aber generell auch empfehlen Emden einen Besuch abzustatten, die Stadt ist wunderschön, der Hafen ein Traum und die Umgebung der absolute Hammer. Diese Ruhe, die Freundlichkeit der Menschen, der Tag war ein komplettes Highlight, wir planen im Sommer den nächsten Besuch in Emden, denn neben den Otto Highlights gibt es noch vieles mehr zu entdecken. Schaut euch Emden einfach selbst mal an.

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.