Mediennerd.de unterstützt die Arche

Seit Juni 2017 unterstützt der Mediennerd DIE ARCHE Christliches Kinder- und Jugendwerk e.V. mit Geld- und Sachspenden.

Mediennerd.de unterstützt die Arche

Niemand von uns hat wirklich was zu verschenken. Niemand von uns bekommt auch was geschenkt, selbst bei den Banken gibt es so gut wie keine Zinsen mehr. Man hatte es, nach meinem Empfinden, noch nie so schwer für sich selbst zu sorgen als in dieser Zeit und dennoch gibt es immer Menschen denen es noch schlechter geht und die Hilfe brauchen. Ein großes Anliegen ist mir daher euch auf DIE ARCHE aufmerksam zu machen. Ich finde es ist das wichtigste, dass gerade Kinder und Jugendliche nicht in sozialen Missständen aufwachsen. In der Arche erleben Kinder Wertschätzung und Vertrauen – unabhängig von ihrem sozialen Hintergrund. Dies zu unterstützen kann niemals verkehrt sein, selbst dann nicht, wenn man selbst nicht viel hat.

Ich bin beinahe 40, selbstständig, lebe alleine und habe eine Katze. Das Leben klappt wunderbar, auch ich habe nicht viel über zum verschenken, aber mir geht es noch gut. Ich habe keine Schulden, keine anderen Verbindlichkeiten und immer etwas über zum beiseite legen. Ich habe mich daher entschlossen einen Teil davon dauerhaft zu spenden.

Mediennerd.de wird also ab dem heutigen Tage 5-10% aller Einnahmen an DIE ARCHE spenden. Vorwiegend wird das aus Sachspenden bestehen, die werden halt auch sehr benötigt. Was genau benötigt wird kann man hier nachlesen, vielleicht habt ihr ja auch was über?

Für mich ist das ein großer Teil, aber ich bin da fest überzeugt, dass ich damit das richtige mache und kann allen Lesern und Partnern nur raten und bitten das gleiche zu machen.

DIE ARCHE unterstützen

Mediennerd

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.