Mail halten!: Die beste Selbstverteidigung gegen Handy-Terror, E-Mail-Wahnsinn und digitale Dauerablenkung

Mail halten!: Die beste Selbstverteidigung gegen Handy-Terror, E-Mail-Wahnsinn und digitale Dauerablenkung ist ein Buch aus dem Campus Verlag von 2017.

Mail halten!: Ich musste gerade schon ein Weilchen nachdenken als ich in diesem Buch eine Statistik gesehen habe, wie viel Zeit der Mensch mit Küssen und Sex verbringt im Schnitt und wie viel mit Facebook und Co. Überhaupt das Zeitmanagement mit den digitalen Inhalten unserer Welt geht mir schon lange auf die Nerven, dummerweise gehört das zu meinem Beruf und die meiste Zeit des Tages nutze ich diese Formen um mein Geld zu verdienen. Nach Feierabend aber merke ich oft wie ich zusätzlich Zeit im Netz, mit Mails oder sozialen Netzwerken verbracht habe, das zu verändern ist schwer, weil es eben auch ganz leicht zur Sucht werden kann, muss man das überhaupt ändern, wenn man es gerne macht?

Ja, muss man, denn dieses ständige Schauen und erreichbar sein ist Stress pur. Ich selbst habe schon vor Monaten meinen Facebook Account gelöscht, Twitter und andere soziale Netzwerke habe ich ebenfalls nicht mehr. Soll ich euch was sagen? Es ist schön. Menschen die mir wichtig sind erzählen mir was sie gemacht haben, man kommuniziert wieder ganz anders, stressfreier und nimmt sich wieder mehr Zeit für sich, daher kann ich euch auch dieses Buch mehr als nur empfehlen. Man wird sich durch dies Buch bewusst wie viel Lebenszeit man verplempert und sich selbst nur Stress macht. Vermeidet dies.

8,0 von 10 inaktiven Facebook Usern

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.