Low Carb – Das große Backbuch: 50 Rezepte süss & herzhaft

Low Carb - Das große Backbuch: 50 Rezepte süss & herzhaft

Low Carb – Das große Backbuch: 50 Rezepte süss & herzhaft: Sie möchten lecker backen und genießen? Dabei aber möglichst auf Kohlenhydrate verzichten? Dann ist Low Carb genau das Richtige für Sie! Ob Sie abnehmen oder Ihr Wohlfühlgewicht halten wollen: Mit einer kohlenhydratarmen Ernährung haben überflüssige Pfunde keine Chance.

Da sich die meisten Kohlehydrate in weißen Mehlen und klassischem Haushaltszucker verstecken, kommen beim Low-Carb-Backen nur getreidefreie Mehle, alternative Süßungsmittel und Eiweißpulver zum Einsatz. Das spart bei Brot, Brötchen, Kuchen, Torten, Muffins, Waffeln & Co. jede Menge Kalorien, und das bei vollem Genuss!

Freuen Sie sich auf 50 abwechslungsreiche Rezepte rund um süße und herzhafte Backwerke für jeden Tag und sagen Sie überflüssigen Kohlenhydraten den Kampf an. Sie werden sehen: Backen und Genießen muss keine Sünde sein.

Also das Tomaten Paprika Brot ist mega lecker sage ich euch. Aber fangen wir von vorne an. Das Buch hat eine schöne Aufmachung, lässt sich gut durchblättern, wirkt also nicht zu überladen und auch nicht zu leer. Am Anfang werden die Zutaten erklärt, es wird erklärt wie man seine Produkte süß bekommt ohne zwingend Zucker zu benutzen, also zb. mit Honig oder Säften. Fand ich ganz interessant, auch wenn es nichts weltbewegendes Neues ist. Das worauf es ankommt sind die Rezepte und die sind schick in Szene gesetzt, immer mit einem Bild dabei, wie es sich eben für ein Koch- bzw. Backbuch gehört. Es erfindet das Genre nicht neu, das muss man auch ehrlich sagen, aber es bietet genau das was drauf steht, 50 leckere Rezepte.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
80 %
Lesbarkeit
82 %
Spannungs- und Interessensbogen
81 %
TEILEN
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.

Kommentar verfassen