Little Kite

Little Kite ist ein Spiel um u.a. Gewalt und Alkoholismus von Anate Studio aus dem Jahr 2017.

Little Kite: Das Spiel hat eine heftige Story. Die Protagonistin und ihr Sohn verlieren den Vater. Die Mutter versucht ihrem Sohn eine neue Familie aufzubauen doch der Stiefvater trinkt. Das birgt natürlich viele Probleme und vor allem Gewalt.

Ich will euch gar nicht bis ins Detail verraten was da passiert, aber ich finde genau diese Art von Spielen so genial, die auch mal Themen aufgreifen, die man eigentlich nicht so oft bespricht, die in unserer Gesellschaft noch tabu sind und nur durch das drüber sprechen kann man auch helfen und ich bin mir sicher, dass der ein oder andere Spieler sich in einem der Protagonisten wiedererkennt. Dazu sei eines gesagt: Es ist nie zu spät sich oder anderen helfen zu lassen.

Wer ein Spiel mit Tiefgang spielen möchte, der ist hier an genau der richtigen Stelle, man muss dann auch einfach mal über die mittelmäßige Grafik und Steuerung hinwegsehen.

7,0 von 10 Tablettensüchtigen

Mediennerd

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.