Licht

Licht ist ein Film mit Maria Dragus und Devid Striesow von farbfilm home entertainment / Lighthouse Home Entertainment aus dem Jahr 2017.

Licht [Blu-ray]
7 Bewertungen
Licht [Blu-ray]
  • farbfilm home entertainment / Lighthouse Home Entertainment (24.08.2018)
  • Blu-ray, Freigegeben ab 6 Jahren
  • Laufzeit: 97 Minuten
  • Maria Dragus;Devid Striesow
  • Deutsch, Englisch

Letzte Aktualisierung am 19.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Licht: Wien 1777: Die früh erblindete 18jährige Maria Theresia (Maria Dragus) ist als Klavier-Wunderkind in der Wiener Gesellschaft bekannt. Nach zahllosen medizinischen Fehlbehandlungen wird sie von ihren ehrgeizigen Eltern dem wegen seiner neuartigen Methoden umstrittenen Arzt Franz Anton Mesmer (Devid Striesow) anvertraut. Als Resi in Folge der Behandlung erste Bilder wahrzunehmen beginnt, bemerkt sie jedoch mit Schrecken, dass ihre musikalische Virtuosität verloren geht.

90 TV-Sender streamen – live und on demand

Maria Theresia von Paradis gibt es wirklich, dieser Film zeigt den Lebensabschnitt der Pianistin aus dem Abschnitt, in der ihre Blindheit geheilt wurde. Maria Theresia von Paradis war in ihrer Kindheit erblindet und dann durch einen Arzt genesen, zumindest auf den Weg der Genesung. Allerdings verlor sie dadurch auch das Talent fürs das Piano, bzw. kann man sich das so vorstellen, dass das für das Nervensystem alles ein bisschen viel war. Sie wurde dann aus der Behandlung genommen um wieder zu erblinden um ihr großes Talent fortzuführen. Sie wurde dann eine der größten österreichischen Pianistinnen. Ich fand das zu sehen sehr interessant und der Film regt natürlich stark zum Nachdenken an, denn stellt euch vor ihr könnt nicht sehen und habt ein riesen Talent. Würdet ihr dann wieder sehen wollen oder das Talent ausleben? Schwere Frage, Maria Theresia von Paradis hat sich für das Talent entschieden, wie würdet ihr entscheiden? Schaut unbedingt mal in diesem Film rein und stellt euch danach mal die Frage.

8,5 von 10 wunderschönen Klavierstücken

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.