Lexikon des internationalen Films – Filmjahr 2016

Lexikon des internationalen Films – Filmjahr 2016: Das einzige Filmlexikon in Printform bietet einen umfassenden Überblick über das vergangene Filmjahr und hilft mit durchdachter Auswahl und klaren Bewertungen den Überblick zu behalten. Unverzichtbar für den Profi, hilfreich für den Filminteressierten.

Eine Kurzkritik für jeden Film, der 2016 im Kino, im Fernsehen oder auf DVD/Blu-ray gezeigt wurde, – insgesamt mehr als 2000 Besprechungen. Ein detaillierter Jahresrückblick erinnert an wichtige Ereignisse und Trends des vergangenen Filmjahrs. Ausgezeichnete Filme und DVDs, Kinotipp der katholischen Filmkritik, Festivals und Preise.

Lexikon des internationalen Films – Filmjahr 2016 (Taschenbuch)


Neu ab: EUR 24,90 EUR Auf Lager
Benutzt ab: EUR 24,90 Auf Lager
kaufe jetzt

Unglaublich umfangreich und ein Highlight für jeden Filmfan? Umfangreich ist es, keine Frage. Aber ein Highlight? Das Format des Buches spricht mich nicht sehr an, es ist eher “billig” also sehr klein gedruckt, sehr zusammengepresste Informationen, Abkürzungen wo es nur geht, schwarz weiß Bilder und auch nicht viele. Also alles sehr komprimiert, was schade ist, denn meiner Meinung nach sollte das ein großer Band sein, aber das ist dann wohl wieder eine Frage des Preises. Die Informationen wären auf jeden Fall dieselben und die haben mir extrem gut gefallen, die Aufmachung halt nicht wirklich. Aber man bekommt hier alles zu wissen über jeden Film der bei uns gezeigt wurde. Für Sammler ein riesen Highlight, denn so eine detaillierte Übersicht gibt es meines Wissens sonst nirgendwo.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
80 %
Lesbarkeit
77 %
Spannungs- und Interessensbogen
81 %
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.