Leise Menschen – gutes Leben

Leise Menschen – gutes Leben ist ein Ratgeber aus dem GABAL Verlag von 2017. Geschrieben von der Autorin Sylvia Löhken.

Leise Menschen – gutes Leben: Ich selbst würde mich als introvertiert bezeichnen, zwar habe ich gelernt in gewissen Situationen doch aus mir herauszukommen, aber meistens bin ich extrem introvertiert. Ich habe das bisher immer als Schwäche gesehen und wollte immer sein wie andere, denen das Leben zuzufliegen scheint. Dem ist aber nicht so, zumindest bin ich nach diesem Buch der Meinung. Als introvertierter Mensch hat man Stärken die andere nicht unbedingt haben, führt dieses Buch genau auf. So war ich in der Lage mich selbst, bzw. meine Eigenschaften in der Richtung mal zu reflektieren. Aber auch die schlechten Eigenschaften hält die Autorin uns vor, was klasse ist, denn so wird man sich der ein oder anderen Sache und die Verhaltensweisen daraus einmal bewusst und das ist der erste Schritt Verhalten zu ändern, dem Leben anders zu begegnen. Sicher wird aus mir kein extrovertierter Mensch werden, aber ich werde versuchen mein Verhalten bei meinen Fehlern zu verändern.

8,5 von 10 introvertierten Menschen

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.