LEGO Creator 10252 VW Käfer

Nachdem ich für Dekozwecke den Lego T1 Bus zusammengebaut hatte und merkte wie viel Spaß mir das macht habe ich direkt im Anschluss diesen wunderbaren VW-Käfer zusammengebaut, ob das auch Spaß gemacht hat erfahrt ihr in diesem Beitrag.

LEGO Creator 10252 VW Käfer
35 Bewertungen
LEGO Creator 10252 VW Käfer
  • Der VW Käfer aus den 1960ern greift das Surfer-Thema auf und besitzt eine Fülle an Details, die sich aus Steinen bauen lassen. Hierzu zählen auch das azurblaue Farbmuster, die geschwungenen Kotflügel, die weißen Felgen mit den markanten Radkappen, die runden Scheinwerfer, die an den Kotflügeln montierten Blinker sowie die Motorhaube, der Kofferraumdeckel und die Türen, die sich alle aufklappen lassen.
  • Wähle aus vier unterschiedlichen Nummernschild-Aufklebern, um dein persönliches Modell zu gestalten.
  • Nimm die Kühlbox und das Surfbrett vom Dachgepäckträger.
  • Kipp den Rücksitz nach vorne, um Zugang zum Staufach mit dem Strandtuch zu erhalten.
  • Öffne die Motorhaube, um Zugang zum Ersatzrad und zum Benzintank zu erhalten.

Letzte Aktualisierung am 18.02.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

LEGO Creator 10252 VW Käfer: Der T1 Bus, den ich als erstes zusammengebaut habe war natürlich der Hammer. Der Käfer ähnelt sich im Aufbau sehr. Ich finde aber er hat ein paar Details weniger. Dennoch sieht er zusammengabaut einfach schick aus. Die Anleitung von diesem Käfer war genial, die Tütchen nummeriert in Arbeitsschritten, kann man also sehr leicht vorsortieren und muss nicht alle ü1.000 Steine in einen Kasten werfen. Allerdings war an zwei Stellen in der Anleitung ein Schritt etwas unklar, was ich erst ein paar Schritte später merkte und nochmal kurz zurückbauen musste. Das fand ich persönlich allerdings nicht so schlimm. Das Surfbrett auf dem Dach hätte ich mir fixierter gewünscht, das ist da nur so eingeklemmt und springt schnell mal raus, wenn man den Käfer in die Hand nimmt und zb. Freunden zeigen möchte. Im großen und ganzen hatte ich aber wieder einmal sehr viel Spaß beim Zusammenbau und der Käfer steht mittlerweile auf meiner Fensterbank im Schlafzimmer neben dem T1 Bus, mein Fuhrpark erweitert sich also. Die Schwierigkeit fand ich nicht so hoch, durch die Nummerierung der Teile würd ich sogar sagen, dass das auch Jugendliche unter 16 Jahren schaffen. Viel Spaß beim Bau.

Bilder vom Bau und noch mehr wichtige Details gibt es ausführlicher hier.

9,0 von 10 Strandurlauben

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.