Kristallkind von Laura Lato

Kristallkind ist das neueste Album von Laura Lato und Magic Mile / Indigo vom 7. Juni 2019.

Kristallkind
  • Laura Lato, Kristallkind
  • Magic Mile / Indigo
  • Audio CD

Letzte Aktualisierung am 3.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kristallkind von Laura Lato: Mit „Kristallkind“ legt Laura Lato legt ein Wahnsinns-Debutalbum hin, dass die Bezeichnung Pop auch so richtig verdient: Auf angenehme Art und Weise lässt sie das zuweilen allzu brave Singersongwriting hinter sich und traut sich statt dessen die große internationale Musikwelt in den Blick zu nehmen. Zielstrebig, selbstbewusst und modern hat sie keine Angst vor ordentlich Glamour, High Heels und Schick und trotzdem verraten ihre Stücke Tiefgang, die Fähigkeit zu authentischer Selbstreflektion und stehen nicht zuletzt in der Tradition guten Songwriting-Handwerks. „Kristallkind“ ist femininer starker Deutsch-Pop und der großer Auftakt einer jungen Künstlerin.

Ich höre ja immer so gerne in Debutalben rein, weil ich das Neue einfach so mag. Einen Künstler neu kennenlernen, direkt von Anfang an damit dabei zu sein. Bei Laura Lato kann man das ab jetzt und ich muss sagen das Debutalbum gefällt mir richtig gut. Es sind ausreichend Tracks vorhanden, keines von den 7 oder 8 Tracks Debutalben, sondern 13 sind insgesamt drauf. Dazu kommt noch, dass diese 13 auch richtig gelungen sind. Sie hat eine wunderbare sanfte Stimme, der man Stunden zuhören könnte und auch macht. Die Tracks selbst waren alle fantastisch, man kann es einfach richtig schön durchlaufen lassen. Besonders hat mir das Lied Voodoo gefallen, weil es etwas schneller war. Aber das ist dann ja auch alles Geschmacksache. Hört doch einfach selbst mal rein, es lohnt sich.

9,0 von 10 gelungenen Debutalben

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.