Krimi-Noir – Abserviert

Krimi-Noir – Abserviert: Nach einem Autounfall, bei dem ihr Mann ums Leben kommt, sieht sich die schöne Joan gezwungen, ihren Lebensunterhalt als Kellnerin in einer Cocktailbar zu verdienen. In der Bar lernt sie zwei Männer kennen: Einen attraktiven, jungen Herumtreiber und einen wohlhabenden, aber gesundheitlich angeschlagenen älteren Mann, der sie für ihre Aufmerksamkeit mit ungewöhnlichen Angeboten belohnt. Es beginnt eine gefährliche Dreiecksbeziehung.

Krimi-Noir – Abserviert (Taschenbuch)


Neu ab: EUR 8,99 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 2,94 Auf Lager

Der Autor ist ja mehr oder weniger bekannt. James M. Cain wurde 1892 im Bundesstaat Maryland (USA) geboren und starb dort 1977. Er gilt als Schöpfer des Krimi Noir und hat die amerikanische Literatur nachhaltig geprägt. Er galt allerdings auch immer wieder beinhe als Autor von Schund-Literatur, weil seine Bücher im Grunde immer dieselben Handlungsstränge hatte. Meistens halt Sex. Übrigens sein berühmtester Roman ist Wenn der Postmann zweimal klingelt.

Wenn der Postmann zweimal klingelt (Broschiert)


Preis: Kein Preis gelistet
Neu ab: 0 Nicht auf Lager
gebraucht ab: EUR 153,00 Auf Lager

Ich bin jetzt zwar nicht der allergrößte Krimi Fan, zumindest bei Büchern, aber ab und an lese ich gerne so etwas und es war wieder einmal Zeit. Ich fand diesen Roman aber eher mittelmäßig bis ganz gut, ich hatte mir etwas mehr erwartet und fand die Geschichte eher beliebig, den Schreibstil aber klasse. Das liest sich so in eins weg, sehr angenehm. Ich habe zwar hier nicht den allergrößten Griff gemacht, werde aber von dem Autor definitiv noch etwas lesen, der Stil hat mir sehr gefallen.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
72 %
Lesbarkeit
84 %
Spannungs- und Interessensbogen
70 %
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.