Kommissar W. – Auf Flanderns Feldern

Kommissar W. - Auf Flanderns Feldern

Kommissar W. – Auf Flanderns Feldern: Der pensionierte Kommissar Witse (Hubert Damen) wird von seiner Schwester Maggie aufgesucht. Maggies Tochter Rosie wurde ermordet, und sie bittet Witse um Hilfe, da in ihren Augen die Polizei zu wenig unternimmt, den Fall aufzuklären. Schon bald findet Witse heraus, dass es sich um eine ganze Mordserie handelt und die Polizei deshalb nichts an die Presse heraus gibt, weil am Leichenfundort, einem englischen Soldatenfriedhof, in Kürze ein hundertjähriger Gedenktag stattfinden soll. Selbst die britische Königin wird hierzu erwartet! Das hält Witse jedoch nicht davon ab, weiter auf eigene Faust zu ermitteln …

Kommissar W. – Auf Flanderns Feldern (DVD)


Neu ab: EUR 11,99 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 7,99 Auf Lager

Kommissar Witse ist echt irgendwie ein cooler Hund, direkt am Anfang, als er seine Schwester sieht eher kühl, dass er aber Emotionen hat zeigt er sehr schnell und eindrucksvoll. Und natürlich ist es cool, wenn ein alter Haudegen auf eigene Faust ermittelt, das kann sich jeder von euch vorstellen, besonders wenn er so cool ist wie Witse. Ich war positiv überrascht von dieser niederländischen Produktion von 2014, von der ich bisher nichts gehört hatte. Mir war gar nicht bewusst, dass man dort so etwas gutes drehen kann, die kurze Serie wirkt beinahe so wie die skandinavischen, sehr düster, aber auch sehr cool. Schaut einfach selbst mal rein.

30 Tage #gratis TOP Filme, Serien und Dokus schauen ★

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
83 %
Besetzung und Darstellung
82 %
Musik, Animation und Effekte
82 %
TEILEN
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.

Kommentar verfassen