Ken Follett: Die Säulen der Erde – Kingsbridge Edition

Ken Follett: Die Säulen der Erde – Kingsbridge Edition ist der Bestseller als Interactive Novel des gleichnamigen internationalen Bestsellers von Daedalic aus dem Jahr 2017.

Ken Follett: Die Säulen der Erde – Kingsbridge Edition (Computerspiel)


Hersteller: DAEDALIC
ESRB-Bewertung:
Plattform: Mac OS X, Windows 10, Windows 7, Windows 8, Linux
Genre:

Neu ab: EUR 32,40 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 32,40 Auf Lager

Ken Follett: Die Säulen der Erde – Kingsbridge Edition: England im 12. Jahrhundert: In Armut und Krieg errichtet ein Dorf eine Kathedrale, um der Bevölkerung Wohlstand und Sicherheit zu bringen. Im Kampf ums Überleben verflechten sich die Schicksale der Protagonisten zunehmend. Ein Spiel in drei Teilen, basierend auf Ken Folletts internationalem Bestseller.

Das Buch Die Säulen der Erde wurde sogar schon verfilmt, aber ich muss gestehen, dass ich weder den Film, noch das Buch gelesen habe, das ist bisher irgendwie an mir vorbei gegangen. Als Computerspiel allerdings hat es mich diese Tage erreicht und ich war gespannt, wie man einen Roman als Computerspiel umsetzt.

Was Daedalic da geschafft hat ist unglaublich. Die Grafik sieht zugegeben nicht mehr so neu aus, aber der Stil passt auch irgendwie zu der Geschichte und zu der ganzen Steuerung, die zwar noch viel mit dem zu tun hat wie man es aus Point und Click Abenteuern kennt, aber perfektioniert wurde, damit man es auch mit einem Controller spielen kann. Das macht extra viel Spaß, denn ich spiele via Steam auf dem Fernseher. Die Geschichte fängt spannend an, ich glaube ich werde parallel dazu das Buch lesen um wirklich nichts zu verpassen. Das Spiel hat mich schon nach kurzer Zeit in seinen Bann gezogen, ich kann euch sehr empfehlen auch einfach mal reinzuschauen, es lohnt sich sehr.

8,5 von 10 gebauten Kathedralen

Mediennerd

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.