Kampf um die Festung Europa

Kampf um die Festung Europa: Der Kampf um die FESTUNG EUROPA an der Westfront trat ab 1943 in eine entscheidende Phase. Nach dem Verlust Nordafrikas und dem Verrat der Italiener drangen die alliierten Verbände über Sizilien kommend immer mehr Richtung Mitteleuropa vor. Die oft sehr schwachen deutschen Kräfte vermochten den materiell haushoch überlegenen Gegner nicht aufzuhalten. In zähen und oft außerordentlich tapferen Rückzugsgefechten leisteten sie jedoch hinhaltenden Widerstand um Zeit zu gewinnen. Mit der alliierten Invasion in der Normandie im Sommer 1944 brach die Westflanke der deutschen Armee dann endgültig im Januar 1945 ein.

Kampf um die Festung Europa (DVD)


Neu ab: EUR 10,39 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 1,95 Auf Lager

Wieder mal eine 2. Weltkriegs-Dokumentation, wie sie zu Hauf im Fernsehen laufen? Im Grunde ja, aber dieses Mal eine besser gemachte als der Schrott der dauernd auf irgendwelchen Senden zu sehen ist, vor allem eine mit guten Archivmaterial und mit einem Thema. Ich hasse es ja sonst, wenn alles so durcheinander geworfen wird, hier kann man den roten Faden erkennen, auch wenn einem alles irgendwie natürlich bekannt vorkommt. Wer gerne solche Dokus schaut, wird im Speziellen mit dieser seine Freude haben.

30 Tage #gratis TOP Filme, Serien und Dokus schauen ★

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
75 %
Besetzung und Darstellung
70 %
Musik, Animation und Effekte
72 %
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.