Jedermannstraße 11

Jedermannstraße 11 ist eine Familienserie mit u.a. Brigitte Mira, Karl John, Willi Rose, Paul Westermeier und Berta Drews von Pidax film aus dem Jahr 1964.

Jedermannstraße 11 / Die komplette 26-teilige Serie mit Starbesetzung (Pidax Serien-Klassiker) [4 DVDs]
1 Bewertungen
Jedermannstraße 11 / Die komplette 26-teilige Serie mit Starbesetzung (Pidax Serien-Klassiker) [4 DVDs]
  • Pidax Film- und Hörspielverlag (03.05.2019)
  • DVD, Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Laufzeit: 650 Minuten
  • Brigitte Mira, Karl John, Willi Rose, Paul Westermeier, Berta Drews
  • Deutsch

Letzte Aktualisierung am 13.05.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Jedermannstraße 11: Der Hausmeister Hermännchen Jeschke, ein ehemaliger Seemann, und seine Frau Tinchen müssen sich mit fälligen Reparaturen bei den Hausbewohnern auseinander setzen. Da Hermännchen aber beliebt ist, kommen die Leute auch mit ihren privaten Problemen zum „Käpt’n“ und sind für seine Ratschläge dankbar, die er seinerseits von seinem Admiral erhalten hatte („Wie sachte unser alter Admiral immer: Jungs, sachte er,…“). Zu den Bewohnern gehören das neureiche Rentnerehepaar Lehmann und Dr. Metzler.

Eine richtig schöne Familienserie, die ihren Charme auch nach über 50 Jahren nach Erscheinung nicht verloren hat. Ich mag solche Serien ja total, die einfach das Leben erzählen. Hier ist es das pure Leben, wie es wirklich zu der Zeit gewesen sein könnte, mit all ihren typischen Geschichten zu dieser Zeit. Das macht selbst mir Spaß, auch wenn ich nicht aus der Zeit stamme und so kann ich euch diese Serie sehr empfehlen. Denen von euch, die diese Serie damals schon gesehen haben sowieso, greift also unbedingt zu.

Die Familienserie „Jedermannstraße 11“ wurde mit 26 Folgen in dem Zeitraum von 1962 bis 1964 produziert. Die Geschichten um die Bewohner eines Mietshauses zeigen den typischen Alltag in den 1960er Jahren in West-Berlin. Gedreht wurde die Serie im Berliner Ortsteil Charlottenburg. Weitere Drehorte waren unter anderem der Flughafen Tempelhof, der Breitscheidplatz, der Bahnhof Zoo, der Lietzensee sowie einige Schausplätze in Spandau und Steglitz. Die Hauptrollen der Serie wurden mit namhaften Stars wie Willi Rose, Berta Drews, Paul Westermeier, Brigitte Mira, Kurd Pieritz, Erika Rehhahn und Rolf Bogus besetz. Die Idee zu dieser Serie hatte Iwa Wanja, die auch die Drehbücher verfasste. Für die Regie zeichnete Ralph Lothar verantwortlich.

9,0 von 10 Geschichten von Jedermann

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.