Ist Zauberei heute noch zeitgemäß?

In meinem Beitrag hier, habe ich bereits angefangen über die Zauberei nachzudenken und ob Zauberei uns heute noch begeistert. In diesem Beitrag will ich meine Gedanken fortführen.

Ist Zauberei heute noch zeitgemäß?

Ich hatte euch bereits geschrieben, dass mich Zauberer Köln so fasziniert haben, weil ich dort vor Ort mal in einem Zauberladen war. Außerdem finde ich aktuell die Ehrlich Brothers so toll. Die beiden haben eigentlich die typische Karriere hinter sich. Beide haben schon als Kinder mit Zauberkästen angefangen und wenn man bedenkt was sie heute ihrem Publikum zeigen, klappt einen schon die Kinnlade runter. Leider habe ich beide noch nicht selbst live gesehen, was ich in diesem Jahr aber unbedingt mal nachholen will. Ihren letzten Auftritt hatten beide bei Verstehen Sie Spaß und da habe ich schon so gelacht.

Aber zurück zum Thema, ist die Zauberei heute noch zeitgemäß? Ich sage hier ein klares Ja. Im Grunde ist Zauberei zu jeder Zeit zeitgemäß gewesen, ob es nun Houdini ist, David Copperfield oder die Ehrlich Brothers. Der einzige Unterschied ist das das drumherum noch wächst, das Entertainment. Ich stellte ja bereits fest, dass die Menschen, da schließe ich mich auch dazu, begeistert werden wollen. An Magie glauben wollen. Witzigerweise wissen wir alle das das nur Tricks sind, aber das ist uns egal. Obwohl wir immer aufgeklärter und moderner werden sind wir begeistert daran uns an der Nase herumführen zu lassen, weil es, kurz gesagt, einfach Spaß macht.

Ich selbst habe mir vor kurzem ein Profi Set aus einem Zauberladen bestellt. Einer der Tricks ist es ein Tuch in der Handfläche verschwinden zu lassen. Ich verrate euch nun nicht wie das genau geht, aber der Trick dahinter ist ziemlich simpel. Das Staunen der Leute, denen ich das zeige aber umsogrößer, weil man einfach nicht darauf kommt wie der Trick funktionieren könnte und wenn man Stunden drüber nachdenkt. Genau das ist das spannende am zaubern und genau deswegen macht es einfach nur Spaß, weil es uns fordert und wir uns irgendwann ergeben müssen und feststellen „Ich komme einfach nicht drauf. Daher mein klares Fazit: Zauberei ist noch zeitgemäß und wird es vermutlich auch immer sein.

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.