Iditarod – Alaskas legendäres Rennen

Iditarod – Alaskas legendäres Rennen ist ein Dokumentation von Polyband/WVG aus dem Jahr 2017.

Iditarod - Alaskas legendäres Rennen [Blu-ray]
1 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 21.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Iditarod – Alaskas legendäres Rennen: Das Iditarod Rennen ist nicht nur ein Event nationaler Bedeutung in Alaska, sondern auch das längste und härteste Hundeschlittenrennen der Welt. Für den Trapper und Regisseur Nicolas Vanier („Der letzte Trapper“, „Der Junge und der Wolf“, „Belle & Sebastian“) wird dies die letzte Expedition und ultimative Herausforderung sein. Beindruckende Luft- und packende Nahaufnahmen der Huskys in atemberaubender Landschaft liefern faszinierende Bilder für diese außergewöhnliche Abenteuer-Dokumentation. 75 Teams, 1200 Hunde, minus 50 °C, 1750 km quer durch Alaska.

90 TV-Sender streamen – live und on demand

Ich muss ehrlich sagen, dass mich diese Bilder schon extrem beeindruckt haben. Die Landschaften und dann in HD auf Blu-ray sind schon beeindruckend. Beeindruckend sind auch die Leistungen der Schlittenhunde und deren Führer. Was ich allerdings extrem beeindruckend fand, war die Tatsache, dass es sich bei den Schlittenhunden um Wildhunde handelte, die frei rumliefen, aber eben nicht davon gelaufen sind, weil sie das gerne machen. Das hat mich sehr beeindruckt und was soll ich sagen, schaut hier unbedingt selbst mal rein, es lohnt sich sehr, alleine schon wegen den angesprochenen Landschaften.

8,0 von 10 Schlittenhunden

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.