Hund und Katze unter einem Dach: So klappt das Zusammenleben

Hund und Katze unter einem Dach: So klappt das Zusammenleben: Dass Hund und Katze sich nicht verstehen können, ist ein alter Irrglaube: Mit etwas Anleitung durch den Menschen sind sie durchaus in der Lage, die etwas unterschiedliche Kommunikation des anderen zu lernen und dessen Bedürfnisse zu akzeptieren.

Dieser Ratgeber hilft Hunde- und Katzenbesitzern, das Zusammenleben der Tiere zu erleichtern, optimale Startvoraussetzungen für eine harmonische Beziehung zu schaffen und gibt Hilfestellung bei Problemen. Außerdem werden Ideen vorgestellt, um den Alltag beider Tiere durch gemeinsame Beschäftigungsmöglichkeiten zu bereichern und das positive Verhältnis zueinander zu stärken. Alle Traininsgtipps basieren dabei auf einem tierschutzgerechten, gewaltfreien Umgang mit Tieren.

Hund und Katze unter einem Dach: So klappt das Zusammenleben (Taschenbuch)


Neu ab: EUR 16,95 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 13,99 Auf Lager

Ich habe eine Katze, an die ich etwas unfreiwillig gekommen bin. Meine Ex-Frau wollte unbedingt eine haben früher, das ist jetzt etwa 9 Jahre her. Ich wollte keine, lieber einen Hund, Katzen waren mir unheimlich. Meine Ex-Frau hatte sich durchgesetzt und auf mich nicht gehört. Es stellte sich heraus das sie mit Tieren umgeht wie mit Menschen und mittlerweile lebe ich seit einigen Jahren alleine mit der Katze. Ich würde sie aber auch ehrlich gesagt nicht mehr hergeben wollen, allerdings besteht ja immer noch der Wunsch mir einen Hund zuzulegen. Doch weil ich immer dachte das die sich so richtig nicht vertragen habe ich das bisher sein gelassen bis mir diese Tage dies Buch in die Hände gefallen ist.

Dies Buch zeigt sehr schön die Unterschiede zwischen Hunden und Katzen auf, für Katzenbesitzer wie mich eher nicht so spannend, also die Inhalte wenn es um die Katze geht, denn die fand ich eigentlich banal. Das sind so die Sachen die man weiß, im Grunde bei den Hunden auch nichts anderes, aber das Buch schafft es trotz dem wenigen wirklich interessanten Inhalten das ich darüber nachdenke mir wirklich einen Hund zu besorgen. Irgendwie hat es mir die Angst genommen, vielleicht gerade weil es so banal dargestellt war? So selbstverständlich irgendwie. Ich hoffe ihr versteht wie ich das meine, ansonsten schaut einfach mal selbst in dieses Buch.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
71 %
Lesbarkeit
69 %
Spannungs- und Interessensbogen
70 %
Mediennerd

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.