Handy kaufen oder in einem Tarif abbezahlen?

Handy kaufen oder in einem Tarif abbezahlen? Eine Frage, die ich mir bei jedem Kauf wieder stelle, was gibt es aber zu beachten?

Handy kaufen oder in einem Tarif abbezahlen?

Handy kaufen oder in einem Tarif abbezahlen?

Bei mir steht in etwa alle zwei Jahre ein neues Handy an, ich bin einfach technikbegeistert und muss daher die allermeisten Trends auch mitmachen. Das ist kein günstiges Vergnügen, wenn man sich nur die Preise der neuen Smartphones einmal anschaut. Jedes Mal stehe ich auch erneut vor der Frage „Kaufe ich das Handy oder nehme ich es in einem Vertrag?“, was wohl eine häufig gestellte Frage bei vielen von euch ist. Beides hat so seine Vor- und Nachteile.

Handy kaufen

Wenn man ein Handy direkt kauft, dann hat man natürlich den großen Vorteil, dass man auch Prepaid Karten reinlegen kann, oft hat man hier einfach die besseren Möglichkeiten eine Karte zu nehmen, die ganz seinen eigenen Vorstellungen und vor allem dem eigenen Telefonverhalten entspricht. Aber man muss sich da schon gut kennen, sonst kann auch dies sehr teuer werden. Das ist beispielsweise die Methode die ich immer wähle, so kostet mich mein Vertrag nur 5 EUR im Monat, dafür habe ich das Handy komplett gezahlt. Wir kommen da zum Nachteil, man muss das Geld auf einmal haben und natürlich hat nicht mal jeder 1000 EUR über für das neue iPhone X.

Handy Tarif

Mit einem Tarif ist das wesentlich einfacher, da teilt man sich die Kosten des Handy in monatliche Raten auf. Dazu kommt dann eben der Telefontarif fürs telefonieren, die leider oft sehr teuer sind. Man muss dann genau schauen welcher Tarif dem eigenen Telefonverhalten am besten entspricht und meist eignen sich die Tarife nur für Vieltelefonierer. Wenn man dann nichts dagegen hat monatlich einen höheren Betrag zu zahlen ist das in meinen Augen völlig in Ordnung, der Nachteil hier ist allerdings das kontinuierliche jeden Monat. Man weiß heutzutage nie wie die Arbeitslage weitergeht, verliert man seinen Job möglicherweise, hat man zu hohe Kosten. Das ist also wirklich nur für die unter euch gedacht, die es sich auch wirklich leisten können.

Vorsicht

Ich möchte euch abraten leichtsinnig mit Geld umzugehen. Schnell kann es passieren, dass man in die Schuldenfalle tappt. Gerade bei Smartphones, wo die Versuchung doch sehr hoch ist über seine Verhältnisse zu leben. Also macht euch vorher genauestens Gedanken was ihr euch leisten könnt und was nicht. Erst dann steht euch der Weg frei zu wählen welche Finanzierung ist machen möchtet. Viel Spaß bei der Suche nach eurem neuen Handy. Ich habe übrigens ein Huawei Mate 8 und spare im Moment aufs nächste.

Mediennerd

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.