Großer Herren Häuser: Hinter den Fassaden prunkvoller Palais

Großer Herren Häuser: Hinter den Fassaden prunkvoller Palais ist ein Buch aus dem Amalthea Signum Verlag von 2017.

Großer Herren Häuser: Hinter den Fassaden prunkvoller Palais (Gebundene Ausgabe)


Neu ab: EUR 25,00 EUR Auf Lager
Benutzt ab: EUR 25,00 Auf Lager
kaufe jetzt

Großer Herren Häuser: Hinter den Fassaden prunkvoller Palais: Berühmte Wiener Palais – ihre Geschichte, ihre Bewohner Prachtvoll ist nicht nur die Innenausstattung von Schloss Schönbrunn, Prinz Eugens Stadtpalais oder dem Palais Epstein, ebenso reich an Einzelheiten ist die Geschichte der Häuser sowie jene ihrer Erbauer und Bewohner.

12 Wiener Gebäude werden hier vorgestellt, allerdings nicht so, wie ich es vermutet hatte, als ich das Buch gesehen habe. Ich war davon ausgegangen, dass man Bilder von innen sieht, denn es heißt ja „hinter den Fassaden“. Dem ist nicht so. Außerdem sind die Bilder in diesem Buch von schlechter Qualität. Dazu kommt noch, dass es sich um alte Abbildungen handelt, aber bei den allermeisten steht nicht einmal das Jahrhundert dabei, so kann man fast immer nur raten aus welcher Zeit das Bild stammt. Natürlich war der Text interessant und wirklich komplett, aber die Qualität der Bilder passt da in keinster Weise dazu.

„Ein Buch für alle, die sich für die Geschichte Wiens interessieren – und schon immer wissen wollten, wie es hinter den Fassaden großer Herren Häuser aussieht.“ So steht es auf dem Buch, in der Wahrheit aber sieht man kaum etwas von „hinter den Fassaden“. Schade, aber macht euch doch einfach mal selbst ein Bild von diesem Buch, vielleicht geht es dir ja mehr um das Wissen das vermittelt wird, dann ist es ganz sicher lesenswert für dich.

6,0 von 10 Wiener Palästen

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.