Glücksspiele um Geld machen mehr Spaß?

Ich beschäftige mich heute mit der Frage warum Glücksspiele um Geld mehr Spaß machen als „normale“ Spiele, was macht da die Faszination aus?

Glücksspiele um Geld machen mehr Spaß?

Ich habe euch ja schon von einem meiner Hobbys erzählt, Sportwetten und auch der Möglichkeit da sehr sicher mit zu gewinnen. Glücksspiele faszinieren mich schon sehr lange. Ich kann gar nicht genau sagen wie das entstanden ist und warum dem so ist, aber irgendwie fasziniert mich die Möglichkeit mein Glück herauszufordern. Aus dem Grund habe ich mich die letzten Monate auch sehr intensiv eben mit Sportwetten beschäftigt.

Aber auch in meiner Jugend, so mit 15 oder 16 Jahren habe ich ab und an mal an Spielautomaten gespielt. Ich kann mich erinnern, dass ich in der Zeit meinen Dad oft besucht habe, um dort hinzukommen musste ich mit einer Fähre fahren und die Zeit habe ich mit Spielen am Automaten verbracht. Manchmal gewonnen, manchmal nicht. Ich war einfach immer sehr gespannt zu sehen ob ich heute Glück habe. Ich kann mich sogar noch an die Marke von dem Automaten erinnern, es war einer von Merkur, den ich heute noch suche, den würde ich mir in den Keller hängen um ab und an mal zu daddeln.

Jetzt diese Tage habe ich wieder mal gesucht und im Zuge dessen das Merkur Casino gefunden. Mittlerweile gibt es ja, wie ich sah, eine riesige Auswahl an Spielen. Auch die Automaten sind komplexer geworden, mir beinahe etwas zu komplex, man muss sich schon richtig damit beschäftigen, was in der Kneipe gegenüber wenig Spaß macht, wenn ich ehrlich bin. Online ist es aber irgendwie schon spaßig. Sogar die Zahlungsmethoden sind in diesem PayPal Casino sehr einfach gehalten. Ich habe es mit PayPal probiert, hat den Vorteil das es sehr sicher ist. Aber ich will da gar nicht zu weit ausholen, ich wollte ja der Frage nachgehen warum das Spielen um Geld so viel mehr Spaß macht.

Ich denke es geht dabei um den Thrill, es ist aufregender wenn es um etwas geht für das man selbst gearbeitet hat, für das man eine Aufwendung hatte. Es fängt doch bei banalen Dingen wie einer Wette zwischen Freunden schon an, es ist immer interessanter wenn man um Ehre und 5 EUR wettet. Es ist aufregender. Man muss eben nur darauf aufpassen, dass man immer nur mit Geld spielt, das man nicht benötigt, denn wie das Wort Glücksspiel schon sagt, es kommt auf das Glück an und das kann eben auch bedeuten, dass das Geld weg ist, von daher kann ich euch wirklich nur raten, dass ihr nicht mit Geld spielt, das ihr noch braucht.

Wenn man das aber beachtet, kann man eine Menge Spaß haben, ich habe diesen auf jeden Fall, ob mit Online Casinos, Sportwetten oder Wetten mit Freunden, manchmal hat man Glück und manchmal eben nicht. In diesem Sinne, viel Spaß beim Spielen.

Glücksspiele können süchtig machen, übertreibt es also auch nicht, macht es nur aus Spaß, nicht aus dem Drang hinaus.

Mediennerd

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.