Geburtstagparty 2018: Tag #21 mit Highs & Lows von Zach Mathieu

Der Mediennerd hat Geburtstag und wird 4 Jahre alt. Am 12. Februar 2014 erblickte der Nerd, der seitdem die Massen unterhält das Licht der Welt. Normalerweise bekommt man am Geburtstag ja Geschenke, aber beim Mediennerd läuft es manchmal etwas anders, wenn der Mediennerd Geburtstag hat, dann bekommt ihr Geschenke. Jeden Tag, bis dem Nerd die Geschenke ausgehen, heute gibt es:

Highs & Lows
  • Zach Mathieu, Highs & Lows
  • Rookie (Indigo)
  • Audio CD

Letzte Aktualisierung am 21.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

3x Highs & Lows von Zach Mathieu: Der Wall of Sound von Zach Mathieu hat seine Wurzeln im amerikanischen Post-Hardcore und Emocore der 1990er-Jahre. Mit ihrer rauen Emotionalität und Intensität erinnert die Band an Epigonen wie Thrice und Hot Water Music sowie ein wenig auch an die frühen Jimmy Eat World und den Alternative Rock der Foo Fighters. Auch wenn „Highs & Lows“ das Erstlingswerk der Band ist, sind die vier Herrschaften alles andere als Frischlinge. Mit ihren Vorgängerbands Carrie Anne und Palmcourtbeats haben die Musiker Anfang der 2000er bereits reichlich Bühnenerfahrung gesammelt, inklusive einer USA-Westküsten-Tour. Auch als Zach Mathieu war man schon eifrig unterwegs, mit der New Yorker Postpunk-Combo The Noise absolvierte das Quartett drei Deutschland- und Schweiz-Tourneen. Für ihr Debütalbum hat sich Zach Mathieu viel Zeit genommen. „Highs & Lows“ wurde live im Pavillon von Schrobenhausen unter der Leitung von Achim Lindermeir (Emils Bulls, Claire, Van Holzen) eingespielt. Als Gastmusiker wirkten unter anderem Maximilian Wörle (Adulescens) und Jon Landry und die Stanfields mit. Gemischt und gemastert wurde das Werk im kanadischen Halifax von Darren van Niekerk (The Stanfields, Iron Tulip Audio) und Noah Mintz (Lacquer Channel Mastering).

Bitte beachte aber dabei unbedingt unsere Gewinnspielregeln. Teilgenommen werden kann nur heute am 04.03.2018, bis 23.59 Uhr. Bei Medien mit einer Freigabe ab 18 benötigen wir im Gewinnfall eine Kopie eines gültigen Personalausweises.

Gewinnspielformular

 

Verification

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.