Frankfurter Buchmesse 2017 Tag #2 der Gewinnspielreihe

Der Oktober steht in Frankfurt im Zeichen des Lesens. Die Frankfurter Buchmesse sind das Herbstereignis der Buch- und Medienbranche. Autoren, Leser und Verlage treffen zusammen, um sich zu informieren, auszutauschen und Neues zu entdecken.

Frankfurter Buchmesse 2017 Tag #1 der Gewinnspielreihe

Lesen bildet, Lesen ist wichtig, das weiß jeder, das weiß ich aber auch erst einige Jahre, bzw. war ich in meiner Jugend nie wirklich die große Leseratte, ehrlich gesagt habe ich bis in meine 20er nur ein oder zwei Bücher gelesen, weil ich sie für die Schule lesen musste. Lesen habe ich erst später entdeckt, erst als ich Stephen Hawking in der Hand hatte, das Universum in der Nußschale. Oder Bücher von Michio Kaku, Erich von Däniken und Lars Fischinger. Das ist eben meine große Interesse und da lese ich mittlerweile alles. Was liest Du? Geschmäcker sind ja verschieden und für jeden Geschmack gibt es beinahe täglich neue Bücher. Auch beim Mediennerd gibt es täglich neue Bücher zu entdecken, einige kannst Du während der Zeit der Frankfurter Buchmesse 2017 hier gewinnen. Heute diese im Wert von etwa 400 EUR.

Frankfurter Buchmesse 2017 Tag #2

3x Das Ozeanbuch: Über die Bedrohung der Meere: Steigender Meeresspiegel, havarierende Ölplattformen, wachsende Müllstrudel und Überfischung: Die Ozeane sind in Gefahr. Um das sensible Ökosystem schützen zu können, ist es wichtig, die Zusammenhänge zwischen menschlichem Handeln und den Veränderungen des maritimen Lebensraums besser zu verstehen. »Das Ozeanbuch« liefert ein umfassendes Bild über die Bedrohung dieses gleichermaßen unbekannten wie faszinierenden Lebensraums und macht Zusammenhänge in über 45 Infografiken leicht verständlich.

Das Ozeanbuch: Über die Bedrohung der Meere (Gebundene Ausgabe)


Neu ab: EUR 24,00 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 18,90 Auf Lager

5x Android Tablets für Dummies: Egal welches Android-Tablet Sie Ihr Eigen nennen – ob von Samsung, Google oder Amazon, um nur einige Hersteller zu nennen -, in diesem Buch erfahren Sie, wie Sie alles aus Ihrem Gerät herausholen können. Richten Sie Ihr Tablet gemäß Ihren Bedürfnissen ein, surfen Sie im Internet, lesen Sie Ihre Mails, nutzen Sie soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter, laden Sie Apps, Musik, Bücher und Filme auf Ihr Tablet, finden Sie alle wichtigen Funktionen und noch ein paar mehr. Dieses Buch führt Sie in die verborgenen Tiefen Ihres Android-Tablets. Es geht auf die Funktionen ein, über die jedes Android-Tablet verfügt, auf Besonderheiten von Samsung-Geräten und auf die neuen Features der Nougat-Version. Wenn Sie alle Tablet-Tricks beherrschen wollen, aber nicht so viel Zeit investieren können, dann ist dieses Buch genau das richtige für Sie.

Android Tablets für Dummies (Taschenbuch)


Neu ab: EUR 19,99 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 15,99 Auf Lager

3x Grosser Empfang: Poetisches Vorspiel zur AnarchoMystik: AnarchoMystik – was ist das? Anarchismus? Mystik? Zen? Philosophie? ein Scherz? Der dazugehörige Roman „Der Anarchomystiker“ wird später erscheinen. Mit dem vorliegenden Gedichtband „Grosser Empfang“ präsentiert der Autor zur Einstimmung ein „Poetisches Vorspiel zur AnarchoMystik“. Wer die Verse auf sich wirken lässt, mag vielleicht ein bisschen vom Duft der AnarchoMystik erahnen.


3x Erpel liebt Ente: Eines Tages verliebt sich Erpel in Ente. Das ist sein Geheimnis, er behält es ganz für sich. Also, pssst! Schnabel zu und nichts verraten. Aber so ein Geheimnis wiegt schwer. Und noch schwerer ist, es gut zu bewahren. Also besucht Erpel seine Freundin Gans. Erpels Geheimnis brodelt in Gans. Es lässt ihr die Brust anschwellen, dieses Geheimnis, es kriecht ihren langen Hals hinauf, dieses Geheimnis, und bald wird es aus ihrem Schnabel schlüpfen. Schnell steckt sie den Kopf in den Sandeimer. Aber so richtig lang kann niemand den Kopf im Sand stecken lassen …

Erpel liebt Ente (Gebundene Ausgabe)


Neu ab: EUR 9,95 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 7,19 Auf Lager

3x Einen Herzschlag entfernt: Als Marc auf die Welt kam, wurde seinen Eltern gesagt, dass er seine ersten Tage nicht überleben würde. Er hatte einen schweren Herzfehler, und nur eine vorgeburtliche, direkte Verbindung zwischen Aorta und Lungenarterie hielt ihn am Leben. Diese würde sich bald schließen. Die Ärzte gaben ihn auf und sagten seiner Mutter: „Lassen Sie ihr Baby sterben“. Doch die Amerikanerin Tracie Frank Mayer weigerte sich. Sie betete und kämpfte um ihren Sohn, obwohl sie kaum deutsch sprach. Und trotz aller Widerstände von Seiten der Ärzte geschah das Unglaubliche: Marc überlebte. Nun erzählt Tracie Frank Mayer ihre bewegende Geschichte.


Giftzwerg: Kriminalroman: Der übergewichtige Kriminalhauptkommissar Hajo Freisal ist gerade dabei, Sportschuhe für sein neues Fitnessprogramm auszusuchen, als er zum Fundort einer Leiche gerufen wird: Ein Kleingärtner liegt erwürgt in seiner Laube. Über einen Mangel an Verdächtigen kann Freisal nicht klagen: Beinahe jeder im Kleingartenverein hätte ein Motiv gehabt, den überall verhassten »Giftzwerg« umzubringen. Nur über Umwege gelingt es dem Kommissar und seiner pfiffigen Assistentin, Licht ins Dunkel zu bringen.

Giftzwerg: Kriminalroman (Taschenbuch)


Neu ab: EUR 12,00 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 8,00 Auf Lager

Fabled Lands – Legenden von Harkuna: Fabled Lands – Legenden von Harkuna: Das Reich der Masken & Herren der aufgehenden Sonne Das Schicksal HARKUNAs liegt in deiner Hand! Ob als Krieger oder mächtiger Magier, ob als mysteriöser Wanderer oder als cleverer Schurke: wähle deine Gestalt, wähle deine Waffen, wähle den Schauplatz und beginn dein Abenteuer!


Die Oderberger Straße: Die Oderberger Straße war zu DDR-Zeiten ein Biotop für Künstler und Unangepasste. Auch die Bürgerrechtlerin Freya Klier und ihre Tochter Nadja lebten hier zehn Jahre lang. In diesem Buch begeben sie sich auf Spurensuche in die wechselvolle Geschichte der Straße und ihrer Bewohner – von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis in die Zeit nach dem Mauerfall, als plötzlich überall Galerien, Kneipen und Kulturprojekte in die alten Häuser einzogen.

Die Oderberger Straße (Taschenbuch)


Neu ab: EUR 12,00 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 7,00 Auf Lager

Wer singt erzählt – wer tanzt überlebt: Von der Karibikküste über die Anden bis an den Pazifik – Alexandra Endres taucht ein in den Alltag und die Rhythmen Kolumbiens. Sie lauscht den Cantaoras von Cali und den Rappern von Medellín, die Geburten, Tote und das ganze Leben besingen. Sie folgt den Spuren von Gabriel García Márquez in Cartagena und durch den Dschungel des Chocó. Und immer wieder trifft sie auf Menschen, die sie tief beeindrucken: mutige Frauen, wie die Englischlehrerin Mónica, die im Bürgerkrieg durch eine Schussverletzung ihr Augenlicht verlor, oder die heiligen Männer vom Volk der Arhuaco, die im Gebirge von Santa Marta das Gleichgewicht der Welt bewahren. Ein Reiseabenteuer für jeden, der Kolumbien in seiner ganzen Vielfalt verstehen möchte.


Der Zombie, der nicht sterben wollte: Kai Hagenbuchs Sommer beginnt desaströs, denn ein Unfall befördert ihn in das Reich der Geister und zwingt ihn sich endlich seiner unerledigten Aufgabe zu stellen. Er weiß jedoch nicht, dass auch sein Körper noch im Diesseits wandelt. Gleichzeitig findet Daria einen Untoten auf dem Friedhof und beschließt, ihn mit nach Hause zu nehmen, sehr zum Entsetzen ihres besten Freundes Steve. Für die beiden beginnt ein gefährliches Abenteuer, das irgendwie mit Kais Schicksal verbunden zu sein scheint, denn auch noch andere sind hinter ihrem Zombie her…

Der Zombie, der nicht sterben wollte (Taschenbuch)


Neu ab: EUR 11,90 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 9,95 Auf Lager

Erdbeertage: Eine eng verbündete Familie, Vater Rene, Mutter Hélène und die beiden Zwillinge Caty und Sophie ziehen in die normannische Bocage, also auf das Land. Alles scheint idyllisch und ruhig. Aber bald wird Cathy Opfer einer langen und turbulenten Pubertät. Wird sie diese schwierige Phase heil überstehen? Neben ihrer Familie versucht ein mysteriöser Maelick, der scheinbar der Einzige ist der sie versteht, ihr in dieser aufregenden Zeit beizustehen. Nach vielen Hürden, die jedes Familienmitglied aus seinem eigenen Blickwinkel sieht, beginnt die junge Frau mit der Realität in Einklang zu kommen und ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen.

Erdbeertage (Taschenbuch)


Neu ab: EUR 12,90 Auf Lager
gebraucht ab: Nicht auf Lager

Du musst nur unten stehende Gewinnspielfrage richtig beantworten und hast die Chance auf diesen Gewinn. Viel Erfolg bei der Teilnahme.

Bitte beachte aber dabei unbedingt unsere Gewinnspielregeln. Teilgenommen werden kann bis zum 15.10.2017, bis 23.59 Uhr. Bei Medien mit einer Freigabe ab 18 benötigen wir im Gewinnfall eine Kopie eines gültigen Personalausweises.

Gewinnspielformular

 

Verification

Mediennerd

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.