Fobia

Fobia ist ein puzzle-platformer erschienen auf Steam von Tapteek vom 20. Juni 2018.

Fobia: Fobia ist ein sehr kurzes Abenteuer Spiel. Die Spieldauer beträgt etwa 2-3 Stunde, jenachdem wie geschickt man ist. Das Gameplay ist dabei vergleichbar zb. mit Spiele wie Limbo, das ich damals ja sehr gefeiert habe. Fobia ist im Grunde beinahe dasselbe, nur eben nicht ganz so ausgeklügelt, also eher einfacher gehalten, technisch wie auch grafisch. Allerdings bieten die kleinen Rätsel und Fallen immer ein bisschen Awechslung zu genau den richtigen Momenten und zwar immer dann, wenn man denkt es wird langweilig.

Das einzige was mich wirklich ein klein wenig gestört hat, war die Kollisionsabfrage, die es richtig schwer macht über so manche leichte Hindernisse zu gelangen. Diese fehlerhafte Kollisionsabfrage macht das Spiel unnötig schwer und die Frustschwelle sinkt dabei enorm. Dennoch ist Fobia kein schlechtes Spiel und kurzweilig doch unterhaltsam, schaut es euch doch am besten selbst mal an.

6,5 von 10 Mädchen alleine im Wald

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.