Fasten- und Osterzeit: Ein Fest mit vielen Ritualen

Fasten- und Osterzeit: Ein Fest mit vielen Ritualen: Das Buch begleitet Familien in der Fasten- und Osterzeit. Die vielfältigen Anregungen und Ideen bereichern den Alltag und lassen diese besondere Zeit mit seinen Festen und Bräuchen lebendig werden: mit Vorschlägen zum Spielen und Basteln, zum Vorlesen und Erzählen, zum Singen und Malen, zum Backen und Nachdenken.

Fasten- und Osterzeit: Ein Fest mit vielen Ritualen. Ein Familienbuch (Gebundene Ausgabe)


Neu ab: EUR 16,99 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 8,78 Auf Lager

Ich muss ehrlich sagen, dass ich mich mit Religionen kaum auskenne. Ich selbst gehöre keiner an, also für mich nicht. Ich bin zwar getauft, aber aus der Kirche schon lange ausgetreten. Dennoch denke ich, dass Religionen durchaus ihre Daseinsberechtigung haben und lese auch gerne über Bräuche aller Art. Ostern ist natürlich bekannt, auch von der Fastenzeit habe ich schon einmal gehört aber so wirklich bis ins Detail noch nie. Wer hat das schon, wer von uns jungen Menschen weiß eigentlich warum die Fastenzeit 40 Tage beträgt? Was die Zahl 40 für eine Bedeutung hat? Ich würde wetten, dass das kaum einer weiß. Ich finde es spannend solche Dinge in Erfahrung zu bringen und sich damit auseinanderzusetzen und so ist das Buch meiner Meinung nach sehr gelungen, denn es erklärt alle Bräuche um die Osterzeit ganz genau, bietet sogar noch Dinge wie Liedtexte, was gerade für Gläubige Menschen sehr schön sein wird. Schaut es euch einfach selbst mal an.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
75 %
Lesbarkeit
72 %
Spannungs- und Interessensbogen
72 %
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.