Etwas Schwarzes: Ein Bilderbuch aus dem Iran

Etwas Schwarzes: Ein Bilderbuch aus dem Iran ist ist ein Kinderbuch vom iranische Zeichner Reza Dalvand von Baobab Books aus dem Jahr 2017.

Etwas Schwarzes: Ein Bilderbuch aus dem Iran (Gebundene Ausgabe)


Neu ab: EUR 16,50 EUR Auf Lager
Benutzt ab: EUR 16,50 Auf Lager
kaufe jetzt

Etwas Schwarzes: Ein Bilderbuch aus dem Iran: Wir Menschen sind in einer Hinsicht alle gleich. Wir haben Angst vor etwas unbekannten und das hat sich der iranische Zeichner Reza Dalvand zum Thema gemacht mit diesem Kinderbuch. 👦

Das Buch handelt von einem unbekannten schwarzen Gegenstand und der Wald bzw. die Tiere symbolisieren die Menschen. Alle möglichen Tiere kommen vorbei und sehen etwas schlimmes in dem Gegenstand, genau wie Menschen es bei unbekannten Dingen machen. Am Ende heißt es das nicht alles unbekannte auch gefährlich sein muss, eine tolle Einsicht für Kinder, die dann selbst noch überlegen dürfen wobei es sich hierbei handeln könnte.

Ich glaube das ist eine sehr wichtige Erkenntnis für Kinder, das eben nicht alles unbekannte auch gleich schlecht sein muss. Das ist aber auch ehrlich gesagt nicht nur für Kinder von Vorteil auch wir als Erwachsene müssen uns das immer mal wieder klar machen. Ich fand dieses Buch klasse, wenn die Zeichnungen auch nun nicht wirklich meinen Geschmack getroffen habe, fand ich das was die Geschichte aussagen toll perfekt. Ein MUSS für eure Kinder.

8,0 von 10 Waldtieren

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.