Emotional Leading: Die Kunst, sich und andere richtig zu führen

Emotional Leading: Die Kunst, sich und andere richtig zu führen ist ein Buch aus der dtv Verlagsgesellschaft vom 20. April 2018.

Emotional Leading: Die Kunst, sich und andere richtig zu führen
8 Bewertungen
Emotional Leading: Die Kunst, sich und andere richtig zu führen
  • Denis Mourlane
  • Herausgeber: dtv Verlagsgesellschaft
  • Taschenbuch: 256 Seiten

Letzte Aktualisierung am 21.06.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Emotional Leading: Die Kunst, sich und andere richtig zu führen: Unser Tun und Handeln ist darauf ausgerichtet, möglichst viele positive und möglichst wenig negative Emotionen zu erleben. Das ist im Privatleben nicht anders als im Berufsalltag. Doch wie entstehen Gefühle? ›Emotional Leading‹ beschreibt die Fähigkeit, seine eigenen Emotionen und die anderer Menschen bewusst wahrnehmen, beurteilen und letztlich positiv beeinflussen zu können. Denis Mourlane zeigt, welche Regeln und Tipps im Bereich Selbst- und Mitarbeiterführung funktionieren, und warum das so ist.

Ich fand das Buch recht interessant, vor allem den Teil der überhaupt erklärt was Emotionen sind, wie diese entstehen und wie man diese beeinflussen kann. Der Schreibstil des Autors wirkt zwar oft überfordert, man gewöhnt sich aber daran. Spannend waren auch die Übungen am Ende, die haben sogar mir noch was gebracht, die meisten kannte ich noch nicht. Gerade was dann das Führen von Mitarbeitern angeht weiß dieses Buch zu überzeugen mit seinen Tipps, daher meine klare Empfehlung an alle Führungskräfte und an alle die von euch die mehr über Emotionen im Allgemeinen wissen möchten, denn wie gesagt, das Wissen war grandios, das hat mir richtig gut gefallen.

Warum unsere Chefs plötzlich so nett zu uns sind und warum Sie es wahrscheinlich sogar ernst meinen
2 Bewertungen
Warum unsere Chefs plötzlich so nett zu uns sind und warum Sie es wahrscheinlich sogar ernst meinen
  • Wolfgang Jenewein
  • Herausgeber: Ecowin
  • Auflage Nr. 1 (26.04.2018)
  • Gebundene Ausgabe: 196 Seiten

Letzte Aktualisierung am 21.06.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mehr zum Thema Mitarbeiter führen gibt es in dem Buch Warum unsere Chefs plötzlich so nett zu uns sind und warum Sie es wahrscheinlich sogar ernst meinen: … wer führen will, muss Menschen mögen … und wer immer noch auf Anweisungen, Kontrolle und Effizienz setzt, sollte schleunigst in sich gehen. Es ist eine stille Revolution, die sich gerade in unserer Arbeitswelt vollzieht: Chefinnen und Chefs müssen fähig sein, sich in ihre Leute einzufühlen, müssen jeden Einzelnen besser machen und alle zusammen begeistern für das gemeinsame Ziel. Was im Fußball die Trainer Pep Guardiola und Joachim Löw vorleben, findet auch in unseren Unternehmen immer mehr Anhänger: Nur wenn alle mit Leidenschaft an einem Strang ziehen, können wir in einer sich rasant wandelnden Welt Siege feiern.

8,0 von 10 Führungskräften

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.