Ein Engel auf Erden – Komplettbox

Ein Engel auf Erden – Komplettbox ist eine Fernsehserie neu auf DVD herausgebracht von Pidax film media Ltd. aus dem Jahr 1989.

Ein Engel auf Erden - Komplettbox (Staffel 1-5) [29 DVDs]
6 Bewertungen
Ein Engel auf Erden - Komplettbox (Staffel 1-5) [29 DVDs]
  • Pidax film media Ltd. (Alive!) (23.03.2018)
  • DVD, Freigegeben ab 12 Jahren
  • Laufzeit: 5170 Minuten
  • Victor French
  • Englisch, Deutsch

Letzte Aktualisierung am 17.04.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ein Engel auf Erden – Komplettbox: Der verstorbene Jonathan Smith bekommt den himmlischen Auftrag, in Not geratenen Menschen zu helfen. Seine erste Mission führt ihn in ein Altersheim, in dem die Bewohner ein klägliches Dasein unter einer lieblosen Leitung fristen. Während die Angestellte Leslie von dem neuen Gärtner begeistert ist, kann ihr Bruder Mark, ein ehemaliger Polizist, nichts mit dem seltsamen Fremden anfangen. Doch die beiden raufen sich zusammen, und fortan begleitet Mark den Engel Jonathan bei seinen Reisen quer durch die USA.

Die sentimental angehauchte Serie „Ein Engel auf Erden“ steht ganz im Zeichen ihres Hauptdarstellers Michael Landon, der sowohl für die meisten Drehbücher als auch als Produzent verantwortlich zeichnet. Bereits zu Beginn der 1960er Jahre lernte das Publikum Michael Landon als ‚Little Joe‘ in dem Western-Dauerbrenner „Bonanza“ kennen und lieben. Danach gelang ihm mit der Serie „Unsere kleine Farm“ ein weiterer Serien-Hit.

90 TV-Sender streamen – live und on demand

Ich glaube ich muss niemanden erklären wobei es in der Serie Ein Engel auf Erden geht. Die Serie kennt wohl jeder von uns und jeder liebt diese auch, denn es ist eine der schönsten Serien der 80er Jahre. Ich liebe diese Serie, ich bin damit aufgewachsen, in der Zeit in der die Serie lief war ich so 10 Jahre alt und ich habe damals im Fernsehen keine einzige verpasst. Die Erinnerungen daran sind aber verblasst und als ich diese Tage gesehen habe, dass es die ganze Serie nun auf DVD gibt musste ich diese natürlich haben, daran führt kein Weg als Kind der 80er Jahre vorbei.

Das war einfach dann auch toll sie wieder ganz von vorne zu schauen, die ersten Folgen hatte ich auch nie gesehen, wie sich Jonathan und Mark kennenlernen, ihre ersten Fälle sozusagen. Es ist toll, man hat immer was zum schmunzeln, immer was für Tränen und am Ende ist alles gut. So gut wie möglich jedenfalls. Diese Serie gehört in jeden Haushalt, zumindest in die wo Menschen leben die diese Serie als Kind genau so geliebt haben wie ich. Schaut sie euch unbedingt wieder an, zwar merkt man ihr das Alter etwas an, aber von der Faszination hat die Serie nichts eingebüßt.

10 von 10 Engeln auf Erden

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.