Duftmedizin für Kinder: Ätherische Öle und ihre therapeutiche Anwendung

Duftmedizin für Kinder: Ätherische Öle und ihre therapeutiche Anwendung bei Babys, Kindern und Jugendlichen ist ein Buch aus dem Crotona Verlag.

Duftmedizin für Kinder: Die Heilkraft der Aromatherapie bewährt sich auch im alltäglichen Gebrauch für die kleineren und größeren Probleme bei Kindern und Jugendlichen. Die ätherischen Pflanzendüfte wirken nicht nur angenehm und beruhigend auf Heranwachsende, sondern sie können, wissend eingesetzt, eine nachhaltig heilsame Kraft auf Körper und Seele ausüben. Da Kinder und Jugendliche zumeist mit vielen Fragen an das Leben herantreten, stellen die reinen ätherischen Öle ein wunderbares Mittel dar, um innere Prozesse zu verstehen und auf der äußeren Ebene eine nachhaltige Stabilität zu erlangen.

Maria Schasteen weist mit diesem liebevollen Handbuch den Weg zu einer leichteren Bewältigung der alltäglichen Probleme in einer von Informationen überfluteten Welt, in der Kinder und Jugendliche zur Ruhe kommen und Orientierung finden müssen. Die “Duftmedizin” öffnet ein Tor zu den seelischen Welten unserer Kinder, wodurch auf eine wunderbare, bisher noch nicht erschlossene Weise Heilung erfolgen und Inspiration gefunden werden kann!

Ich fand das Buch insgesamt sehr interessant, allerdings auch oft etwas wenig Antworten gebend, so will ich es mal ausdrücken. Beispielsweise heißt es, dass Pfefferminzöl in Klassenräumen dafür sorgt, dass Jugendliche besser lernen. Aber einen Beweis oder zumindest eine Erwähnung in welchen Rahmen das getestet wurde gab es nicht. Daher finde ich das Buch, wie gesagt, im Ansatz interessant, aber nicht zuende gedacht leider. Aber schaut einfach selbst mal rein und macht euch ein Bild, vielleicht seht ihr das schon ganz anders.

5,5 von 10 Duftölen

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.